FIBA Europe: Jugend-Europameisterschaften 2012 ausgelost4. Dezember 2011

Attraktive Gegner für deutsche Teams

Der europäische Basketballverband FIBA Europe hat heute in Freising bei München die Vorrundengruppen für die Jugend-Europameisterschaften 2012 ausgelost. Dabei gibt es eine entscheidende Neuerung: Fortan steigen nicht mehr zwei Nationen auf und ab, zukünftig wird es drei Auf- und Absteiger geben. Folgende EM-Vorrundengruppen kamen für die DBB-Teams zustande:

U16 Europameisterschaft weiblich, 12.-22. Juli 2012, Debrecen/Ungarn
Gruppe D: Deutschland, Spanien, Italien, Niederlande

U18 B-Europameisterschaft weiblich, 26. Juli – 05. August 2012, Mazedonien
Gruppe D: Deutschland, Litauen, Ukraine, Montenegro, Schottland

U20 B-Europameisterschaft weiblich, 18.-26. August 2012, Klatovy/Tschechien
Jeder gegen Jeden: Deutschland, Belgien, Tschechien, Ungarn, Griechenland, Israel, Bulgarien, Schweiz

U16-Europameisterschaft männlich, 19.-29. Juli 2012, Ogre/Lettland und Siaulai/Litauen
Gruppe C: Deutschland, Serbien, Litauen, Slowenien

U18-Europameisterschaft männlich, 9.-19. August 2012, Vilnius & Klaipeda, Litauen / Liepaja, Lettland
Gruppe A: Deutschland, Spanien, Serbien, Ukraine

U20-Europameisterschaft männlich, 12.-22. Juli 2012, Kranjska Gora, Ptuj, Lubiljana/Slowenien
Gruppe A: Deutschland, Serbien, Frankreich, Montenegro

Spielpläne etc. finden Sie unter http://www.fibaeurope.com

Weitere News

20. Januar 2018

Rödl freut sich auf volles Haus

PK zum WM-Qualifikationsspiel gegen Serbien in Frankfurt

19. Januar 2018

37 Länder beim FIBA ​​3×3 World Cup 2018 in Manila

DBB mit 3x3-Damennationalmannschaft dabei

19. Januar 2018

IOA: 58. „Session for Young Participants“

16.-30. Juni 2018 in Olympia/Griechenland - Jetzt bewerben