EuroBasket 2015 in Berlin!8. September 2014

Großartige Nachricht für den Deutschen Basketball Bund: Die Vorrunde der EuroBasket 2015 mit der deutschen Nationalmannschaft findet in Berlin statt. Das entschied der Vorstand des europäischen Basketball-Verbandes FIBA Europe heute im Rahmen seiner Sitzung in Madrid. Die übrigen drei Vorrunden werden von Frankreich (Montpellier), Kroatien (Zagreb) und Lettland (Riga) ausgerichtet, die Finalrunde wurde nach Frankreich (Lille) vergeben.

„Das ist für den Basketball und für den Sport in Deutschland ein außergewöhnlicher Moment. Die Vorfreude ist schon jetzt riesengroß. Unsere Nationalmannschaft tritt vor den eigenen Fans gegen europäische Top-Gegner an, das werden Basketball-Leckerbissen vom Feinsten. Jetzt sind wir sehr gespannt auf die Auslosung und stürzen uns mit großer Begeisterung in die Vorbereitung. Mein großer Dank gilt dem Vorstand der FIBA Europe für das große Vertrauen und all denjenigen, die zu der erfolgreichen Bewerbung beigetragen haben. Ebenso natürlich der Stadt Berlin, die unsere Bewerbung von Beginn an sehr positiv begleitet und unterstützt hat“, so die Reaktion von DBB-Präsident Ingo Weiss.

„Die Sportstadt Berlin freut sich außerordentlich, dass die Vorrunde der EuroBasket 2015 mit der deutschen Basketball-Nationalmannschaft in Berlin stattfinden wird. Wir gratulieren dem Deutschen Basketball Bund sehr herzlich und freuen uns schon jetzt auf die Teams, die tausenden Fans und die Medienvertreter/innen aus ganz Europa, die zu diesem sportlichen Höhepunkt in unserer pulsierenden Metropole zu Gast sein werden. Berlin wird einmal mehr zeigen, dass die Sportmetropole bewährter und kompetenter Gastgeber und ein erstklassiger Standort für herausragende Events ist“, meinte Frank Henkel, Sportsenator der Stadt Berlin.

„Es ist einfach super, dass die EM-Vorrunde nächstes Jahr in Berlin stattfindet. Das wird mit Sicherheit ein großer Höhepunkt für den deutschen Basketball“, sagte Dirk Nowitzki.

Die EuroBasket 2015 in seiner Heimatstadt Berlin erleben darf der Wahl-Münchner und Kapitän der deutschen Nationalmannschaft, Heiko Schaffartzik: „Es ist auf jeden Fall etwas ganz besonderes für mich. Unsere Nationalmannschaft vor den heimischen Fans in Berlin, darauf freut sich jeder einzelne Spieler riesig. Das ist ein echtes Karriere-Highlight.“

„Ich bin vollauf begeistert und freue mich wahnsinnig. In diesem Sommer konnte ich ja leider nicht mit dabei sein. Umso motivierter für meine Rückkehr im nächsten Jahr bin ich jetzt nach dieser tollen Nachricht“, so Nationalspieler Tibor Pleiß, der sich bei seinem neuen Arbeitgeber FC Barcelona auf die neue Saison vorbereitet.

Wann und wo die Auslosung der einzelnen Vorrundengruppen stattfindet, wird die FIBA Europe in Kürze bekannt geben. Die EuroBasket 2015 ist vom 5.-20. September 2015 terminiert und wird zunächst in vier Sechsergruppen ausgetragen, in denen nach dem Prinzip „jeder gegen jeden“ gespielt wird. Anschließend geht es direkt in die Finalrunde, die von Beginn an (Achtelfinale) im KO-System ausgetragen wird.

Weitere News

8. Dezember 2016

Erfolgreiche Nationalmannschaft

Spitzen von DBB und easyCredit BBL verständigen sich auf Bündelung der Kräfte und Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs

DBB BBL Logos-500

7. Dezember 2016

Vor der U18-EM: Lars Lagerpusch im Interview

Trainieren trainieren traineren!

LagerpuschLars2016Portrait-500

7. Dezember 2016

DBB-Damen im Ausland 2016/2017 – Update 6

Je zwei Siege für Körner und Bär

DegbeonAma2016Move-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.