Engagementförderung in Dortmund12. Januar 2017

Das Jahr 2017 startete für das Projekt „Teamplayer gesucht: Engagier Dich!“ mit einem Praxis-Workshop in Dortmund. In Zusammenarbeit mit der Deutschen Basketballjugend hatte der Basketballkreis Dortmund Vereinsverantwortliche in der Region eingeladen, sich im Rahmen eines Workshops über das Thema Engagementförderung weiterzubilden. 13 Vereinsvertreter/-innen – darunter vier Vertreter/-innen aus dem Rollstuhlbasketball – trafen sich am vergangenen Sonntag, um die eigenen ehrenamtlichen Strukturen unter die Lupe zu nehmen und eventuelle Optimierungspotentiale zu analysieren. In zwei Praxisphasen erstellten die Teilnehmenden Aufgabenprofile für zu besetzenden Positionen im Verein und diskutierten, welche Gewinnungsstrategien am erfolgversprechendsten sein können.

Am Nachmittag stand die Zielgruppe U27 im Fokus der Veranstaltung. Gemeinsam wurde diskutiert, wie Jugendliche, die mit erschwerten Zugangsbedingungen zum Sport zu kämpfen haben, verstärkt in die Basketballangebote mit eingebunden und an ein Engagement im Verein herangeführt werden können. Nach den ersten Impulsen für eine gezielte Engagementförderung sozial benachteiligter Jugendlicher war es die Aufgabe der Teilnehmenden die Möglichkeiten im eigenen Verein zu analysieren. Hier wurde herausgearbeitet, dass bei Engagementangeboten für junge Menschen besonders der Spaß und die erste Übernahme von Verantwortung im Vordergrund stehen sollten.

Ein erfolgreicher Tag in Dortmund endete mit dem Vorsatz, sich im Herbst 2017 zu einem Netzwerktreffen in ähnlicher Runde zu treffen, um erste Erfolge bei der praktischen Umsetzung der gelernten Theorie zu analysieren und eventuell auftretende Schwierigkeiten zu besprechen.

Auch im Jahr 2017 haben Basketballvereine und –abteilungen in ganz Deutschland wieder die Möglichkeit sich für die kostenlose Vor-Ort-Beratung zu den Themen „Engagementförderung/Junges Engagement im Basketball“ zu bewerben und gemeinsam mit dem DBJ-Beratungsteam die eigene Engagementförderung zu optimieren. Weitere Informationen sind unter basketball-bund.de/engagierdich zu finden.

Foto: Verena Schwarz (VVisions Fotografie)

Weitere News

19. September 2017

EuroBasket 2017: DBB-Team auf Platz sechs

Spieler unter der "Stats-Lupe"

18. September 2017

Henrik Rödl neuer Herren-Bundestrainer

Langfristige Planung mit ehemaligem Nationalspieler

18. September 2017

DBB-SCHIEDSRICHTER-NEWSLETTER Nr. 105 / 18. September 2017

Kaderlehrgänge, Verabschiedungen und neue Fragenkataloge