EM-Medienakkreditierung läuft6. Februar 2013

Das Akkreditierungsverfahren für die Europameisterschaften der Damen (15. – 30. Juni 2013 in Frankreich) und der Herren (4. – 22. September 2013 in Slowenien) läuft. Interessierte Medienvertreter/innen können sich wie immer ausschließlich über die Online-Plattform von FIBA Europe akkreditieren. Diese Online-Plattform finden Sie unter folgender Adresse: http://media.fibaeurope.com/Events.aspx

Das Verfahren ist selbsterklärend. Medienvertreter/innen, die sich bereits zu einem Event in der Vergangenheit angemeldet haben, müssen nun lediglich noch das gewünschte Event auswählen und ihr vorhandenes Profil überprüfen. Bei Schwierigkeiten sind auch telefonische Rückfragen an die Kommunikationsabteilung von FIBA Europe möglich: Tel: +49 89 780 60 501 oder +49 89 780 60 504 oder +49 89 780 608 507.

Weitere News

24. Januar 2018

Rödl nominiert Kader für zweites Fenster

Gegen Serbien und in Georgien

23. Januar 2018

DBB-Herren im Ausland 2017/2018 – Update 13

Kleber mit Monsterblock - Schröder: 15 Assists ohne Ballverlust

22. Januar 2018

Medienakkreditierung für World Cup Qualifiers

Herren-Länderspiele gegen Serbien und in Georgien