EM-Medien-Akkreditierung hat begonnen3. März 2011

Die Frist für die Damen läuft bis zum 15. Mai 2011, bei den Herren ist bis zum 15. Juni 2011 Zeit

Das Akkreditierungsverfahren für die Europameisterschaften der Damen (18. Juni – 3. Juli 2011 in Polen) und der Herren (31. August 2011 – 18. September 2011 in Litauen) hat begonnen. Ab sofort können sich interessierte Medienvertreter/innen wie immer ausschließlich über die Online-Plattform von FIBA Europe akkreditieren. Diese Online-Plattform finden Sie unter folgender Adresse: http://media.fibaeurope.com/Events.aspx

Das Verfahren ist selbsterklärend. Medienvertreter/innen, die sich bereits zu einem Event in der Vergangenheit angemeldet haben, müssen nun lediglich noch das gewünschte Event auswählen und ihr vorhandenes Profil überprüfen. Bei Schwierigkeiten sind auch telefonische Rückfragen an die Kommunikationsabteilung von FIBA Europe möglich: Tel: +49 89 780 60 501 oder +49 89 780 60 504 oder +49 89 780 608 507.

Weitere News

22. September 2017

Erklärung der FIBA:

"Weltweiter Wettkampf-Kalender wird sich nicht für zwei Euroleague-Spieltage ändern" - Gemeinsames Statement von Deutschland, Griechenland, Italien, Russland, Spanien und der Türkei

21. September 2017

Der EM-Sommer in der 360° Ansicht

Das DBB-Team zum Anfassen nah

20. September 2017

Bundesjugendlager 2017: Leistungsschau der Talente

Rund 200 Spielerinnen und Spieler präsentieren sich