Elias Harris zum MVP gewählt12. März 2013

Die Gonzaga Bulldogs haben, angeführt von Nationalspieler Elias Harris (Foto: Juneauempire.com), das WCC-Turnier der West Coast Conference gewonnen. Mit 65:51 (38:29) besiegten die „Zags“ das Team der St. Mary‘s Universität. Dank seiner starken Leistung im Finale, in dem er 19 Punkte auflegte sowie vier Rebounds und drei Assists verbuchte, wurde Elias Harris zum Most Valuable Player (MVP) des Turniers gewählt (Link zum Video). Schon im Halbfinale gegen die Universität Loyola Marymount, das Gonzaga mit 66:48 (27:26) gewinnen konnte, war Harris der beste Mann seines Teams (21 Punkte, 8 Rebounds, 2 Steals, 2 Blocks).

Dynamisches Duo

Zusammen mit seinem Teamkollegen, dem Kanadier Kelly Olynyk, der vor kurzem zum WCC Player des Jahres gewählt wurde, bildet Harris eines der besten Big-Men-Duos der NCAA. Kein Wunder, dass der Forward in letzter Zeit immer wieder mit der NBA in Verbindung gebracht wird. In den sog. Mock-Drafts (Link zum Draft) liegt Harris derzeit auf Position 51 und wäre somit ein Zweitrundenpick der Chicago Bulls.

March Madness

Für die Bulldogs und Harris geht es jetzt aber erst einmal darum, im NCAA-Tournament (March Madness), das am 19. März beginnt, die Form weiter zu bestätigen. Aktuell ist das Team von Head-Coach Mark Few an Nummer eins gesetzt. „Es wäre eine große Ehre, wenn wir bis zum Beginn der March Madness auf dem ersten Platz bleiben würden“, kommentierte er das Nummer-Eins-Ranking und betont: „Das wäre ein unglaublicher Erfolg für ganz Spokane!” Je besser sich das Team im March Madness präsentiert, desto größer die Chance für Elias Harris, seinen Traum von der NBA wahr werden zu lassen.

Auch Greinacher holt den Titel

Nicht nur die Männer der Gonzaga Bulldogs durften sich über den Titel der Western Conference freuen. Auch die Frauen der Universität sicherten sich mit einem Sieg über San Diego (62:50) den Titel. Nationalspielerin Sonja Greinacher (Foto: Spokesman.com) hatte mit 12 Punkten (5 von 8 aus dem Feld) und vier Rebounds großen Anteil am fünften Titel in Folge beim WCC-Turnier. Schon im Halbfinale überzeugte Greinacher mit 10 Punkten und vier Rebounds.

Weitere News

24. Mai 2016

DBB: U16- und U18-Pokalsieger gesucht

ALBA Berlin ist zweimal dabei

DBB Logo (345 x 390)

23. Mai 2016

Tolle Coach Clinic beim NBBL/JBBL TOP4

Sehr praxisnah und anschaulich

CoachClinicNBBLTOP42016-500

23. Mai 2016

DBB-Herren in Bamberg gegen Österreich

Noch eine Rechnung offen

TheisDaniel2014vsFIN-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.