DOSB-Präsident Bach kommt zum DBB-Bundestag nach Würzburg21. Mai 2007

26./27. Mai 2007 im Maritim Hotel

Am kommenden Samstag und Sonntag, 26./27. Mai 2007, findet der jährliche Bundestag des Deutschen Basketball Bundes (DBB) statt. Gastgeber ist dieses Mal der Bayerische Basketball-Verband mit der Stadt Würzburg. Im Maritim Hotel der Stadt am Main treffen sich mehr als 150 Delegierte, um Anträge zu beraten und abzustimmen, verschiedene Sitzungen durchzuführen und die Berichte von DBB-Präsident Ingo Weiss (Foto links) und seiner Kollegen zu hören und zu diskutieren.

Zur Eröffnung des Bundestages am Samstag, 26. Mai 2007, 10.00 Uhr, wird der Präsident des Deutschen Olympischen Sportbundes und Mitglied des Internationalen Olympischen Komitees, Dr. Thomas Bach (Foto rechts), in Würzburg zu Gast sein und ein Grußwort an die Delegierten richten. Gleiches gilt für Staatsminister Eberhard Sinner, die Landtags-Vizepräsidentin Barbara Stamm, den Präsidenten des Landessportbundes Bayern, Günther Lommer, und die Bürgermeisterin der Stadt Würzburg, Marion Schäfer.

Zum 58. Mal findet ein Bundestag (früher auch Hauptausschuss) des Deutschen Basketball Bundes statt, zum 9. Mal in Bayern. Würzburg war bereits 1963 einmal Gastgeber des DBB-Bundestages. Die Tagesordnung sieht vor, dass der Bundestag am Samstag um 10.00 Uhr eröffnet wird. Um 14.00 Uhr treffen sich die Arbeitskreise zur Beratung der zwölf Anträge, anschließend die Vertretungen der Landesverbände. Auf 17.30 Uhr ist die Mitgliederversammlung des Clubs der Freunde des Basketball terminiert, ehe der Bayerische Basketball-Verband ab 19.00 Uhr zum „kulinarisch fränkischen Abend“ bittet. Fortgesetzt wird der Bundestag am Sonntag, 27. Mai 2007, um 9.30 Uhr (voraussichtliches Ende gegen 12.30 Uhr).

Im Rahmen des Würzburger Bundestage wird das Präsidium des Deutschen Basketball Bundes die Delegierten ausführlich über die Weiterentwicklungen der Spielbetriebssoftware informieren, die Vereine und deren Verantwortliche seit mehr als zwei Jahren bei der täglichen Arbeit intensiv unterstützt und ein bisher kostenloser Service des DBB ist.

Weitere News

26. Mai 2017

DBB trauert um Andreas Dienst

NBV-Präsident plötzlich verstorben

26. Mai 2017

Der Nachwuchs sucht seine Meister

NBBL/JBBL-TOP4 am Wochenende in Frankfurt

26. Mai 2017

Alles auf dem Schirm

Halbfinale in der easycreditBBL