DBB unterstützt BVSH-Minifestival21. November 2012

Der Deutsche Basketball Bund (DBB) unterstützt den Basketballverband Schleswig-Holstein (BVSH), wenn der am kommenden Wochenende (24./25. November 2012) ein Minifestival in der Sporthalle der Holstenschule in Neumünster veranstaltet.”Wir freuen uns über das große Engagement des Landesverbandes in Schleswig-Holstein und helfen gerne bei der Umsetzung des Projekts”, sagt der aus Hamburg kommende und für das Ressort Jugend und Schule zuständige DBB-Vizepräsident Stefan Raid (Foto Mitte) .

Am Samstag, 24. November 2012, steht  zunächst eine Trainer- und Schiedsrichterfortbildung für den Minibasketball auf dem Programm, an der Vereinsfunktionäre, Trainer, Schiedsrichter und Lehrer teilnehmen. Der U20-Bundestrainer und Co-Trainer der deutschen A-Nationalmannschaft, Frank Menz (re.), begleitet die Fortbildung und referiert über Trainingsmethoden und Teammotivation. Am Ende des ersten Tages stellt sich Frank Menz in einer Talkrunde den Fragen der Teilnehmer/innen. Auch für hochklassige Sportunterhaltung ist gesorgt, denn am Abend besteht die Möglichkeit, sich das Regionalligaderby zwischen dem TS Einfeld und den Rendsburg Twisters anzuschauen.

Am Sonntag stehen dann die Basketball begeisterten – rund 160! – Kinder im Mittelpunkt. Von 9:30 Uhr an gibt es verschiedene Angebote für die Mädchen und Jungen. Ein im wahrsten Sinne des Wortes “hoher” Besuch steht auf dem Programm, denn kein Geringerer als der 2,15 Meter lange Rekord-Nationalspieler Patrick Femerling (li.) wird beim Minifestival zu Gast sein. Und ab ca. 10.00 Uhr auch aktiv ins Geschehen eingreifen, denn ein gemeinsames Training mit den kleinen Teilnehmer/innen bildet den Auftakt, ehe das Erlernte dann in einem Turnier praktisch umgesetzt werden kann. Außerdem wird Femerling auch persönlich die DBB-Spielabzeichen in Bronze, Silber und Gold abnehmen.

Last but not least wird am Sonntag gegen 13.00 Uhr die große Miniballaktion des DBB, bei der Vereine mit Teilnehmerausweisen für Minis Mini-Basketbälle geschenkt bekommen, offiziell aus der Taufe gehoben. Dazu überreichen Stefan Raid und Patrick Femerling nagelneue Mini-Basketbälle an die neun “betroffenen” Vereine aus Schleswig-Holstein.

Für die Medienvertreter, die am gesamten Wochenende herzlich willkommen sind, besteht am Sonntag mittag vor Ort die Möglichkeit zu Interviews und Fotos. Eine vorherige Absprache ist mit DBB-Referent Tim Brentjes möglich: tim.brentjes@basketball-bund.de

Weitere News

3. Dezember 2016

Supercup für zwei Jahre in Hamburg

Weltklasse-Teams testen DBB-Herren –Tickets ab sofort erhältlich

SchroederDennis2015vsCRO-500

3. Dezember 2016

Ingo Weiss ist DOSB-Ehrenmitglied

Laudatio von Alfons Hörmann

Ingo_DOSB_Ehrenmitglied_500

1. Dezember 2016

ING-DiBa und DBB setzen „Talente mit Perspektive“ fort

Nachwuchsförderung feiert 2017 zehnjähriges Jubiläum!

TmP2016Bremerhaven-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.