DBB trauert um Gottfried Kültzer10. Oktober 2008

Ehemaliges DBB-Präsidiumsmitglied und WBV-Ehrenmitglied verstorben

Der Deutsche Basketball Bund trauert um sein ehemaliges Präsidiumsmitglied und das Ehrenmitglied des Westdeutschen Basketball Verbandes, Gottfried Kültzer. Er verstarb am 3. Oktober einen Tag nach seinem 88. Geburtstag. 2001 wurde Gottfried Kültzer für sein außerordentliches Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.

„Mit Gottfried Kültzer hat der deutsche Basketball eine engagierte und kompete Persönlichkeit verloren. Unser aufrichtiges Beileid gilt seiner Familie. Der Deutsche Basketball Bund wird ihm ein ehrendes Gedenken bewahren“, erklärte DBB-Präsident Ingo Weiss.

Weitere News

23. Juli 2017

Lagebericht Universiadeteam

Gäste bei PEAK und beim Fußball

22. Juli 2017

U18-Mädchen erneut dominant

100:50-Sieg im Test gegen Weißrussland

22. Juli 2017

EM: U20-Herren um Platz sieben

Sensationeller Schlussspurt wird nicht belohnt