DBB-Präsident Ingo Weiss für das FIBA Europe Board wiedergewählt15. Mai 2010

Münsteraner mit dem besten Wahlergebnis
DBB-Präsident Ingo Weiss (Foto) ist von der Generalversammlung der FIBA Europe in München für vier weitere Jahre in das Board des europäischen Basketball-Verbands gewählt worden. Somit vertritt der Präsident des Deutschen Basketball Bundes die Interessen des deutschen Basketballs weiterhin im wichtigsten Gremium auf europäischer Ebene.

Die Delegierten der 51 Mitgliedsverbände sprachen Ingo Weiss mit dem besten Ergebnis (48 Stimmen) deutlich ihr Vertrauen aus. “Ich bedanke mich herzlich für das Vertrauen meiner europäischen Kollegen und freue mich schon sehr darauf, den europäischen Basketball auch in den nächsten vier Jahren entscheidend mitzugestalten”, so der DBB-Präsident nach der Wahl.

Weitere News

10. Dezember 2016

FIBA Jugend-EMs 2017 ausgelost

Silber-Mädchen erwischen schwierige, aber machbare Gruppe

fiba_logo_500

9. Dezember 2016

Abschlusslehrgang der U18-Jungen

DBB-TV mit Isaac Bonga

BongaIsaac2015EM-500

8. Dezember 2016

Erfolgreiche Nationalmannschaft

Spitzen von DBB und easyCredit BBL verständigen sich auf Bündelung der Kräfte und Erarbeitung eines Maßnahmenkatalogs

DBB BBL Logos-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.