DBB präsentiert Basketball beim Hessentag9. Juni 2010

Erfolgreiche Kooperation mit der Georg-Büchner-Gesamtschule

„Eine tolle Aktion und ein voller Erfolg“, war das Fazit vom Organisationsteam der Georg-Büchner-Gesamtschule in Stadtallendorf nach dem Ende des Hessentages (28.5.-6.6. in Stadtallendorf). An zwei Tagen hatte die Schule gemeinsamen mit dem DBB Breitensportressort eine Basketballaktion unter dem Motto „Fit für die Zukunft“ durchgeführt. Eingebettet war die Aktion in das Sportangebot des Hessentages, der insgesamt über 1 Million Besucher begrüßen konnte.

Zur Durchführung der Aktion war der DBB der Einladung der Georg-Büchner-Schule nach Stadtallendorf gerne gefolgt. An vier Körben konnte auf der Basketball-Aktionsfläche in 2er-Teams das schnelle Wurfspiel DBB-Time-Shooter“  gespielt werden. Diese Möglichkeit wurde von zahlreichen Schulklassen und Besuchern gut und gerne angenommen. Bei bestem Wetter herrschte an allen vier Körben Hochbetrieb und die freiwilligen Helfer/innen der Gesamtschule hatten alle Hände voll zu tun. Weit über 600 aktive Teilnehmer/innen konnten am Ende der beiden Tage gezählt werden. Die Klassenfotos mit den DBB Aufstellern entwickelten sich zu einem beliebten Souvenir.

Der DBB sorgte mit Bällen, Moderationsanlagen, Dekoration, Preisen und personeller Unterstützung für einen angemessenen Rahmen. Neben den Wettkämpfen für die Jugendlichen konnten sich die Lehrkräfte am Infostand über die Angebote und Projekte des DBB informieren.

Abgerundet wurde das Basketballangebot im Rahmen des Hessentages von einer Basketballnacht, die von den Blue Dolphins aus Marburg veranstaltet wurde.

Weitere News

25. Juli 2017

DBB-Herren vor dem Auftaktlehrgang

Isaiah Hartenstein, Bogdan Radosavljevic und Moritz Wagner stoßen dazu

24. Juli 2017

U16-Mädchen: Niederlage gegen Ungarn

45:60 gegen die Gastgeber

24. Juli 2017

U18-Jungen auf dem Weg zur EM

Stein nominiert zwölf Spieler