DBB-Minitrainerfortbildung 2013 in Frankfurt24. Mai 2013

Nach der erfolgreichen Minitrainerfortbildung zusammen mit Dirk Bauermann im Jahr 2011 findet in diesem Jahr wieder eine kostenlose Fortbildung für Trainer im Bereich U12 und jünger statt. Für die zweite Auflage der Minitrainerfortbildung konnte der DBB wieder echte Experten für den Minibereich gewinnen.

So werden der ALBA-Jugendtrainer und Berliner Minireferent Marius Huth sowie Sportpsychologe Markus Flemming referieren. Huth spricht über „Aufbau und Organisation von Trainingseinheiten“ sowie über „Grundlegende Techniken und Übungen im Minibereich“, während Markus Flemming über „Altersgerechtes Coaching“ referiert.

Beginn der Fortbildung ist am Sonntag, 30. Juni 2013, um 10 Uhr in der Basketball City Mainhatten (Walter-Möller-Platz 2, 60439 Frankfurt am Main). Das Ende ist für 17 Uhr geplant. Das Angebot richtet sich an alle Vereinstrainer und ist unabhängig von einer Trainerlizenz. Die Fortbildung ist ein kostenloses Zusatzangebot des DBB/Bundesakademie und kann nicht als Lizenzverlängerung genutzt werden.

Die Anmeldung für die Fortbildung erfolgt unter diesem Link

Weitere News

22. November 2017

DBB-Herren vor der WM-Quali in Chemnitz

"Geben, was es braucht!"

22. November 2017

Nominierungslehrgang U16-Jungen: 49 Spieler nominiert

Vom 14.-17. Dezember 2017 in Heidelberg

22. November 2017

Nominierungslehrgang U18-Jungen in Heidelberg

Ibrahimagic beruft 49 Spieler für den Nominierungslehrgang