DBB-Journal Nummer 30 liegt unter dem Weihnachtsbaum20. Dezember 2012

Passend zum Weihnachtsfest erscheint die 30. Ausgabe des DBB-Journals. In der letzten Ausgabe des Jahres 2012 blickt die Redaktion ausführlich auf das bewegte und spannende Basketball-Jahr 2012 zurück, das mit vielen Höhepunkten aufwartete.

Die beiden neuen ‘Chefs’ der Senioren-Nationalmannschaften, Alexandra Maerz (Damen) und Frank Menz (Herren) werden zudem vorgestellt und geben einen Ausblick auf die Herausforderungen, die in 2013 auf die DBB-Teams warten. Dies gilt natürlich auch für die Jugend-Nationalmannschaften, die seit Anfang des Monats ebenfalls wissen, mit wem sie es in der Vorrunde der Europameisterschaften zu tun bekommen.

Mit Maik Zirbes hat sich das DBB-Journal ausführlich unterhalten und dem Nachwuchs-Center viele interessante Geschichten entlocken können. Im Fragebogen wird Levke Brodersen vorgestellt und auch das NCAA-Eröffnungsspiel auf der Ramstein Military Basis wird beleuchtet. Als Experte ist in dieser Ausgabe Dietmar Schott im Einsatz, der noch einmal auf den Sommer 2012 zurückblickt.

Weitere News

29. März 2017

DBB-Trainertableau steht

EuroBasket, Universiade, Damen-EM-Quali, eine WM, sechs EMs und zwei U15-Turniere stehen auf dem Programm

DBB-Logoaufgrau-500

29. März 2017

Dem Krebs einen Korb geben

BASKETBALL AID unterstützt in Kooperation mit dem TSC Mainz, den FRAPORT SKYLINERS und dem Theresianum Mainz das Sportprogramm im Tennis- und Basketball für die Mainzer Kinderkrebsstation

Basketball Aid KörbegegenKrebs-500

29. März 2017

Coach Clinic mit Cornia, Mienack und Szittya

Im Rahmen des WNBL TOP4 in Wolfenbüttel

Cornia_2_500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.