DBB-Journal Nr. 18 erschienen17. Dezember 2010

Bunter Rückblick auf das Basketball-Jahr 2010
Passend zum Weihnachtsfest in der nächsten Woche ist die 18. Ausgabe des DBB-Journals erschienen. Die Weihnachtsausgabe des Magazins des Deutschen Basketball Bundes (DBB) ist wie immer prall gefüllt mit spannenden Geschichten: Neben dem großen Rückblick auf das Basketball-Jahr 2010 gibt es einen Ausblick der Bundestrainer auf den Sommer 2011, einen Blick hinter die Kulissen des Drehs der neuen Werbespots der ING-DiBa mit Dirk Nowitzki sowie die interessante Story des ehemaligen DBB-Praktikanten Oliver Tenfelde, der im Basketball-Film „Playoff“ mitwirkt.

Zudem gibt Helmut Wolf in der Taktik-Rubrik einen spannenden Einblick in den Bereich Video-Coaching und auch die anderen beliebten Rubriken finden sich in der Weihnachtsausgabe des DBB-Journals wieder: In der Rubrik „Es war einmal“ blicken wir auf die WM 2002 in Indianapolis, im LV-Portrait wird die Hansestadt Hamburg vorgestellt, Michael Spandern von SPORT1 kommt als Experte zu Wort und wir haben Uli Sledz gefragt, was er eigentlich so macht. Abgerundet wird die 18. Ausgabe passend zur Jahreszeit mit dem großen Weihnachtsgewinnspiel, in dem tolle Preise warten.

Alle weiteren Informationen rund um das DBB-Journal finden Sie hier.

Weitere News

21. November 2017

DBB-Herren im Ausland 2017/18 – Update 6

Deutsche Auslandsprofis kommen in Fahrt

20. November 2017

Sonderlehrgang U18-Perpektivspielerinnen

10.-13. Dezember 2017 in Oberhaching

20. November 2017

WNBL-Rückblick: Zwei Premierenerfolge

Nur noch der Titelverteidiger ist ungeschlagen