DBB-Homepage expandiert mit englischem Bereich3. September 2008

Neuigkeiten aus der Basketballwelt für das internationale Publikum zugänglich

Auf der Homepage des Deutschen Basketball Bundes gibt es seit August einen neuen, komplett in englischer Sprache gehaltenen Bereich. Ziel des englischen Teils der DBB-Homepage, der ganz einfach über einen Button auf dieser Startseite zu erreichen ist (oben links), ist es, die Neuigkeiten aus dem deutschen Basketball für die internationalen Besucher der DBB-Seite anzubieten. Derzeit finden Sie auf dem englischen Teil des Webauftritts aktuelle News zu den Spielen des Sommers 2008.

DBB-Präsident Ingo Weiss (Foto) freut sich über den Ausbau der Verbands-Homepage: „Es ist sehr wichtig, dass unsere Informationen und Mitteilungen auch international zugänglich sind. Deswegen ist der Schritt, eine englischsprachige Homepage zu installieren, der richtige Weg, der zugleich unsere Professionalität verdeutlicht.

“Mit dem englischen Bereich auf unserer Homepage können wir die internationalen Besucher mit allen wichtigen Neuigkeiten versorgen. Der neue Bereich wird sukzessive mit weiteren Informationen gefüllt“, so Christoph Büker, Leiter des Bereichs Öffentlichkeitsarbeit.

Weitere News

30. März 2017

EuroBasket 2017: Trophy Tour startet

In Riga/Lettland geht es los - In Deutschland beim Supercup

TrophyTopur2017-500hoch

29. März 2017

DBB-Trainertableau steht

EuroBasket, Universiade, Damen-EM-Quali, eine WM, sechs EMs und zwei U15-Turniere stehen auf dem Programm

DBB-Logoaufgrau-500

29. März 2017

Dem Krebs einen Korb geben

BASKETBALL AID unterstützt in Kooperation mit dem TSC Mainz, den FRAPORT SKYLINERS und dem Theresianum Mainz das Sportprogramm im Tennis- und Basketball für die Mainzer Kinderkrebsstation

Basketball Aid KörbegegenKrebs-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.