DBB beim Internationalen Deutschen Turnfest16. Mai 2013

Macht alle mit! Probiert unseren tollen Sport aus! Lasst Euch infizieren! All diese Aufrufe passen bestens zum Internationalen Deutschen Turnfest vom 18.-25. Mai 2013 in der Metropol-Region Rhein-Neckar (Mannheim, Ludwigshafen, Heidelberg), bei dem auch der Deutsche Basketball Bund (DBB) mit einem attraktiven Stand vertreten ist.

Auf dem Maimarktgelände in Mannheim präsentiert sich der DBB in erster Linie mit vielen Mitmachangeboten. An den aufgebauten Korbanlagen und an der sehr beliebten Wurfmaschine wird es ein Leichtes für Jung und Alt sein, Basketball aktiv auszuprobieren. Wurfspiele, ein Technikparcours, die Prüfungen für das DBB-Spielabzeichen in Bronze, Silber und Gold oder auch die neue Streetbasketballvariante 3×3, es wird für alle Interessen und Altersgruppen etwas geboten.

Darüber hinaus werden selbstverständlich auch umfangreiche Informationen für Übungsleiter, Lehrer, Trainer und Eltern vorbereitet. Den DBB-Stand betreuen die beiden Freiwilligendienstleisterinnen des DBB-Jugendsekretariats, Laura Haase und Julia Spiegel, unterstützt durch den FSJler des Basketball-Verbandes Baden-Württemberg. Der Standort Mannheim ist für den DBB mit äußerst positiven Gedanken verbunden, findet dort doch seit mehr als 50 Jahren das renommierte Albert Schweitzer Turnier statt, das bedeutendste U18-Turnier der Welt. Als Gäste werden u.a. die Aufsteiger in die Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL), die Rolling Chocolate der SG Kirchheim, erwartet.

„Das Deutsche Turnfest ist die größte Breiten- und Wettkampfsport-Veranstaltung in Deutschland und sogar in der Welt und wird zigtausende junge Menschen sportlich verbinden. Wir freuen uns, dass wir mit dabei sein können. Ich lade alle interessierten Kinder, Jugendlichen und Erwachsenen gerne zu uns ein, um den Reiz der tollen Sportart Basketball zu erleben“, so Stefan Raid, DBB-Vizepräsident für Jugend und Schulsport.

Das Internationale Deutsche Turnfest 2013 liefert beindruckende Zahlen, Daten und Fakten: Bis zu 75.000 Teilnehmer, davon 50.000 dauerhaft. 3.400 gemeldete Vereine. Fast 700 Wettkämpfe. Zahlreiche Showveranstaltungen. Insgesamt 22 Kommunen. Auf der großen Festmeile sollen die Turnfestteilnehmer und -besucher feiern, lachen, tanzen und vor allem mitmachen. In der Augustaanlage, mitten in Mannheim, erwartet sie ein vielseitiges Angebot aus Musikacts, Vorführungen, Informations-und Mitmachangeboten.

Alle weiteren Informationen und Veranstaltungshinweise gibt es auf der Turnfest-Website unter www.turnfest.de

Weitere News

11. Dezember 2017

WNBL-Rückblick: Paukenschlag in Braunschweig

Würzburg: Danelle Arigbabu mit seltenem "20er" Double Double - Bessoir, Kohl und Sabally noch effektiver

8. Dezember 2017

DBB-Weihnachtsgewinnspiel

Tickets, Trikot und DBB-Wandkalender zu gewinnen

8. Dezember 2017

Interdisziplinäre Kindersport-Fortbildung

Tagung „Vom Spielen zum Spiel “ am 20. Januar 2018 in Würzburg