DBB beim Festival des Sports in Osterburg6. Juni 2007

Zusammen mit dem Deutschen Basketball Bund (DBB) präsentierte sich die Streetballtour der Sportjugend Sachsen-Anhalt auf dem Sachsen-Anhalt-Tag vom 1-3- Juni beim „Festival des Sports“ in der Landssportschule Osterburg. Am Freitag, dem Tag des Kindes, wurde ein Sportfest mit ca. 2 500 Kindern und Jugendlichen organisiert. Viele Mitmachaktionen wurden angeboten, ein Renner war die neu gestaltete „Pop a Shot“-Anlage des DBB. Streetbasketballcracks fanden sich zum Turnier ein, das -Interesse der Zuschauer war groß. Am Tag zwei folgte ein hochklassiges Streetbasketballturnier mit Spielern aus der Region Altmark.
Das nächste Festival des Sports ist am 10./11. Juni in Berlin auf dem Vereinsgelände des SC Siemensstadt, der DBB ist ebenfalls mit dabei.


Weitere News

23. Juli 2017

Lagebericht Universiadeteam

Gäste bei PEAK und beim Fußball

22. Juli 2017

U18-Mädchen erneut dominant

100:50-Sieg im Test gegen Weißrussland

22. Juli 2017

EM: U20-Herren um Platz sieben

Sensationeller Schlussspurt wird nicht belohnt