DBB-Aktionsstand auf dem internationalen Turnfest in Mannheim23. Mai 2013

Das Angebot des Deutschen Basketball Bundes e.V. (DBB) auf dem Internationalen Deutschen Turnfest auf dem Maimarkt-Gelände in Mannheim findet große Beachtung und hervorragenden Andrang. Die Veranstalter hatten speziell für die DBB-Aktionsfläche einen mobilen Basketball-Sportboden in Halle 42 verlegen lassen, der vom DBB dann mit Körben und einem Infobereich ergänzt wurde. Trotz der sicherlich verbesserungswürdigen Witterungsbedingungen haben Besucher wie Organisatoren viel Spaß auf dem Gelände unmittelbar vor der SAP Arena.

Besonders groß war der Besucherandrang bereits am Pfingstmontag. Mit den SGK Rolling Chocolate war der frischgebackene Aufsteiger in die Rollstuhlbasketball-Bundesliga (RBBL) aus Kirchheim mit über zehn Spielerinnen und Spielern zu Gast. „Das war richtig, richtig cool; die Leute haben Schlange gestanden, um die Sportrollstühle und Basketball darin auszuprobieren“, freute sich die DBB-Freiwilligendienstleistende Laura Haase, die das Programm des DBB-Standes organisiert.

Erneut prominenten Besuch konnte das vierköpfige Stand-Team von DBB und Basketballverband Baden-Württemberg am Mittwoch auf der Aktionsfläche begrüßen. Mit den MLP Academics kam das Profi-Team des USC Heidelberg aus der PRO A zu einem Demo-Training vorbei und sorgte für ordentlich Betrieb auf dem Spielfeld.

Ansonsten bietet das DBB-Team vor Ort die Abnahme des Spielabzeichens Basketball, kleine Wurfspiele und spontane 3gegen3-Spiele an. „Die älteren Besucherinnen und Besucher bekommen das mit den Regeln meistens ganz gut hin, für die jüngeren Sportlerinnen und Sportler macht dann einer von uns auch mal den Schiedsrichter, damit alle ihren Spaß haben“, berichtet Laura Haase von den Erfahrungen der Woche bisher.

Zum Finaltag am morgigen Freitag erwarten Haase und ihr Team noch den Besuch des DBB-Präsidenten Ingo Weiss, der sich bereits freut, in die sportbegeisterte Stadt Mannheim zu kommen. “Mannheim ist wirklich eine Sportstadt, die ich nicht nur durch das Albert Schweitzer Turnier kennen und schätzen gelernt habe. Ich bin gespannt auf die vielfältigen Präsentationen beim Turnfest und freue mich natürlich besonders auf den DBB-Aktionsstand”, so Weiss.

Weitere News

3. Dezember 2016

Supercup für zwei Jahre in Hamburg

Weltklasse-Teams testen DBB-Herren –Tickets ab sofort erhältlich

SchroederDennis2015vsCRO-500

3. Dezember 2016

Ingo Weiss ist DOSB-Ehrenmitglied

Laudatio von Alfons Hörmann

Ingo_DOSB_Ehrenmitglied_500

1. Dezember 2016

ING-DiBa und DBB setzen „Talente mit Perspektive“ fort

Nachwuchsförderung feiert 2017 zehnjähriges Jubiläum!

TmP2016Bremerhaven-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.