DBB-Adler heißt “SIGGI”8. Juni 2005

Maskottchen wird auch im Sommer wieder dabei sein

Das Maskottchen der deutschen Nationalmannschaften, bisher schlicht “DBB-Adler” genannt, hat einen Namen gefunden. “SIGGI” heißt das überproportionale Plüschtier, das schon im vergangenen Sommer die deutschen Basketballfans begleitet hat und auch in diesem Sommer tatkräftig für die Unterstützung der DBB-Teams sorgen wird. Zahlreiche Vorschläge aus ganz Basketball-Deutschland waren beim DBB eingegangen, letztlich setzte sich “SIGGI” vor weiteren Namen wie “Horst” oder “Sam” durch.


Frisch getauft auf den Namen “SIGGI”: das Maskottchen des Deutschen Basketball Bundes.
Foto: DBB/Camera 4

Weitere News

30. März 2017

EuroBasket 2017: Trophy Tour startet

In Riga/Lettland geht es los - In Deutschland beim Supercup

TrophyTopur2017-500hoch

29. März 2017

DBB-Trainertableau steht

EuroBasket, Universiade, Damen-EM-Quali, eine WM, sechs EMs und zwei U15-Turniere stehen auf dem Programm

DBB-Logoaufgrau-500

29. März 2017

Dem Krebs einen Korb geben

BASKETBALL AID unterstützt in Kooperation mit dem TSC Mainz, den FRAPORT SKYLINERS und dem Theresianum Mainz das Sportprogramm im Tennis- und Basketball für die Mainzer Kinderkrebsstation

Basketball Aid KörbegegenKrebs-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.