Coach Clinic im Rahmen des Supercups in Bamberg2. Juli 2007

Dr. Paulauskas aus Litauen zu Gast

Parallel zum diesjährigen Supercup vom 24. bis zum 26. August in Bamberg mit Italien, Portugal, Russland und der deutschen A-Nationalmannschaft findet in der Graf-Stauffenberg-Halle die Coach Clinic des DBB statt.
Präsentiert wird das Event vom Bayrischen Basketballbund, FIBA Europe und Nike.
Das dreitägige Coaching Seminar besteht aus etwa 4-6 Experten-Vorträgen pro Tag und beinhaltet die Analysen einiger Spiele des Supercups. Die Teilnahme an der Coach Clinic gilt als Verlängerung der A- und B-Trainerlizenz und C-Lizenz des Bayrischen Verbands, sowie Lizenzen anderer Verbände auf Anfrage.

Das Expertenteam wird angeführt vom litauischen Basketballtrainer und Doktor für Biomedizin und Sportphysiologie, Rutenis Paulauskas (Foto). Der heutige Trainer der litauischen U19-Nationalmannschaft verfasste seit 1995 insgesamt 17 wissenschaftliche Arbeiten bezüglich der optimalen Vorbereitung von Basketballspielern und gilt international als ein gefragter Mann in der Trainingswissenschaft. Zu seinen Erfolgen als Trainer zählen der Gewinn der litauischen Meisterschaft und der des russischen Pokals sowie das Erreichen der Playoffs im ULEB-Pokal. Seit nunmehr drei Jahren trainiert er die Jugendnationalmannschaft von Litauen.

Zudem referiert in Bamberg der „Nowitzki-Entdecker“ und ehemalige deutsche Nationalspieler Holger Geschwindner und gibt Einblicke in seine Methoden zum Individualtraining und die Arbeit mit Dirk Nowitzki. Desweiteren wird Christian Bischof, derzeit Co-Trainer der männlichen U16-Nationalmannschaft, das Expertenteam komplettieren.

Die Anmeldegebühr für die Coach Clinic beträgt 199 Euro und berechtigt zugleich zum Eintritt zu allen sechs Spielen des Supercups. Für Snacks und Getränke während der Coach Clinic ist gesorgt. Beginn der Coach Clinic ist am 24. August um 11 Uhr in der Graf-Stauffenberg-Halle in Bamberg mit der Akkreditierung der Teilnehmer. Einen schönen Ausklang findet die Veranstaltung mit dem letzten Supercup-Spiel am 26. August, das um 17 Uhr beginnt.

Bei Anfragen zu Hotelvorschlägen, eventuellen Unklarheiten oder zur Anmeldung schreiben Sie bitte eine E-Mail an peter.radegast@basketball-bund.de  oder faxen Sie Ihr Anliegen an 02331 / 106 149.

Weitere News

18. Januar 2017

DBB-Damen im Ausland 2016/17: Update 11

Oft ging es knapp zu

GuelichMarie2017vsWash-500

18. Januar 2017

DBB-TV: NBBL ALLSTAR Game 2017 in Bonn

Highlights vom NBBL-Allstar Game

NBBL_Allstar-Game-2017_500

17. Januar 2017

DBB-Öffentlichkeitsarbeit sucht Praktikantinnen/Praktikanten

Große Affinität zum Basketball und zum Thema „Social Media“ sowie journalistische Vorkenntnisse erwünscht

DBB-Logoaufgrau-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.