Coach Clinic beim TOP4 der NBBL in Paderborn12. Februar 2007

Frank Menz, Kay Blümel und Christian Bischoff referieren zum Thema „Neue Spielkonzeption des DBB im männlichen Nachwuchsbereich“
Am 5. und 6. Mai findet in Paderborn das erstmals ausgetragene TOP4 der Nachwuchsbasketball-Bundesliga (NBBL) statt. Im Rahmen dieses hochklassigen Turnieres der besten U19-Korbjäger Deutschlands wird eine ebenso interessante Coach Clinic angeboten, die als Fortbildung für B- und A-Lizenzinhaber ausgeschrieben ist (C-Verlängerung auf Anfrage). Die drei Bundestrainer Frank Menz (Foto, Jena, A2), Kay Blümel (Jockgrim, U18 männlich) und Christian Bischoff (Breitengüßbach, Co-Trainer U16 männlich) werden referieren. Das Thema der Coach Clinic lautet „Neue Spielkonzeption des DBB im männlichen Nachwuchsbereich“ und passt somit ideal zum TOP4. Alle weiteren Informationen (Anmeldung, Kosten, Unterbringung, Verpflegung etc.) erhalten interessierte Trainer/innen wie gewohnt bei Peter Radegast (peter.radegast@basketball-bund.de, Tel. 02331 / 106 172)

Weitere News

27. Juli 2017

U18-Mädels gewinnen erneut

81:72-Sieg vor heimischer Kulisse

27. Juli 2017

DBB-TV trifft Chris Fleming

Sommer-Interview mit dem Bundestrainer

26. Juli 2017

U16w stürmt beim EYOF ins Halbfinale

90:37 gegen die Tschechische Republik