Bundesjugendlager 2009 steht vor der Tür29. September 2009

Wichtige Sichtungsmaßnahme des Deutschen Basketball Bundes – Knapp 200 Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspieler messen sich

Vom 02.-06. Oktober 2009 findet in Heidelberg das Bundesjugendlager statt. Eine Chance für jeweils 96 Basketballerinnen und Basketballer des Jahrgangs 1994, sich unter den Augen der Bundestrainer einen begehrten Platz für das Leistungscamp (26.-30.12.2009 in der Sportschule Bad Blankenburg) zu sichern und sich somit für die U16-Nationalmannschaften zu empfehlen, die Deutschland bei den Europameisterschaften im Sommer 2010 vertritt.

Für den Deutschen Basketball Bund ist das Bundesjugendlager eine wichtige Sichtungsmaßnahme, wie DBB-Vizepräsident für Jugend, Sascha Dieterich (Foto) erklärt: „Unser Bundestrainer haben beim Bundesjugendlager die Chance, unsere Nachwuchsspielerinnen und Nachwuchsspieler genau unter die Lupe zu nehmen und die jungen Athletinnen und Athleten für kommende Aufgaben zu testen. Die breitgefächerte Sichtung ist beim Bundesjugendlager ebenso wichtig wie der Austausch der Bundestrainer mit den Landestrainern, so dass wir auch zukünftig in der Jugendarbeit gut aufgestellt sind.“

Zunächst treten die Bundesländer in acht Spielgemeinschaften an. Am Anreisetag stehen bereits Athletiktests an, neben den Spielen wird unter der Leitung der A-Kader-Bundestrainer Dirk Bauermann und Imre Szittya trainiert. Somit stehen nicht die einzelnen Mannschaften, sondern die Athletinnen und Athleten selbst im Fokus, ihr Können zu zeigen und sich für weitere Aufgaben zu empfehlen.

Im Rahmen dieser Veranstaltung sollen die jungen Nachwuchsathletinnen und Nachwuchsathleten unter anderem auch für das Thema Dopingprävention sensibilisiert werden, Referent ist am Samstag um 20:00 Uhr Prof. Dr. Gerhard Treutlein. Hierzu sind neben den Spielerinnen und Spielern auch alle interessierten Eltern herzlich eingeladen.

Die Termine der Spiele sind unter www.basketball-bund.net zu finden.

Weitere News

23. Oktober 2017

WNBL-Rückblick: Überraschungen und klare Siege

Metropol Girls entscheiden Ruhrpott-Derby im Spitzenspiel für sich

20. Oktober 2017

Wende-Trikotsätze für 20 Mädchenteams

"Come on girls - Let's play Basketball" fördert Mädchenbasketball

20. Oktober 2017

Meldung für Nominierungslehrgänge

Lehrgäng kurz vor Weihnachten in Heidelberg und Bad Blankenburg