Basketball ULEB Cup live bei Eurosport und Eurosport 212. November 2007

Frankfurt im Free-TV

Nach einjähriger Pause kehren die Frankfurt Skyliners wieder auf die europäische Bühne zurück. Im Basketball ULEB Cup treffen sie im zweiten Gruppenspiel am kommenden Dienstag, 13. November, auf Anwil Wloslawek (POL). Eurosport überträgt ab 19:15 Uhr live und wird in dieser Saison zunächst jeweils dienstags vier Heimspiele der Frankfurter live und eines zeitversetzt übertragen. Zusätzlich dazu überträgt Eurosport 2 dienstags die Spiele des ULEB Cups live und exklusiv. Der ULEB Cup ist zusammen mit der Euroleague der bedeutendste Vereinswettkampf im europäischen Basketball.

„Mit den Spielen der DEUTSCHE BANK SKYLINERS können wir den Eurosport-Zuschauern Basketball der europäischen Spitzenklasse zeigen. Der ULEB Cup hat ja inzwischen einen festen Sendeplatz bei unserem digitalen Sender Eurosport 2. Wir sind sicher, mit der Übertragung bei Eurosport neue Fans für den Vereinsbasketball auf der europäischen Bühne zu gewinnen“, erklärt Bernd Daubenmerkl, Geschäftsführer der Eurosport Media GmbH.

In der Gruppenphase sind die 54 teilnehmenden Teams in neun Gruppen zu sechs Teams aufgeteilt und spielen im Modus jeder gegen jeden. Die Top 3 jeder Gruppe sowie die fünf besten Viertplazierten erreichen die nächste Runde. Neben den Deutsche Bank Skyliners Frankfurt sind mit Alba Berlin, Köln 99ers, Artland Dragons und EnBW Ludwigsburg vier weitere deutsche Teams im diesjährigen ULEB Cup vertreten.

Eurosport TV-Sendehinweis: LIVE

Di, 13. 11., 19:15 Uhr: Deutsche Bank Skyliners Frankfurt – Anwil Wloclawek (POL)
Di, 27. 11., 19:15 Uhr: Deutsche Bank Skyliners Frankfurt – SLUC Nancy (FRA)
Di, 11. 12., 20:00 Uhr: Deutsche Bank Skyliners Frankfurt – Pamesa Valencia (ESP)
Di, 08. 01., 19:15 Uhr: Deutsche Bank Skyliners Frankfurt – Khimky (RUS)
Di, 22. 01., 23:30 Uhr: Deutsche Bank Skyliners Frankfurt – Azovmash Mariupol (UKR)

Alle Angaben ohne Gewähr. Stand: 9. November 2007

Quelle: Eurosport


Weitere News

20. Oktober 2017

Wende-Trikotsätze für 20 Mädchenteams

"Come on girls - Let's play Basketball" fördert Mädchenbasketball

20. Oktober 2017

Meldung für Nominierungslehrgänge

Lehrgäng kurz vor Weihnachten in Heidelberg und Bad Blankenburg

19. Oktober 2017

Gleim und Eichberger erhalten Trainer-Diplom

Erfolgreicher Abschluss des dreijährigen Studiengangs