Bamberg auf dem Weg in die Zwischenrunde14. Dezember 2011

Die Brose Baskets in der Turkish Airlines Euroleague live auf SPORT1 und SPORT1.de

Bamberg und Karsten Tadda (Foto) vor dem großen Wurf: Nach dem überzeugenden 90:79-Erfolg bei Unicaja Malaga ist das Erreichen der Euroleague-Zwischenrunde für den deutschen Meister greifbar nah. Mit einem Sieg gegen Zalgiris Kaunas wäre die Gruppenphase der letzten 16 erreicht. SPORT1 zeigt die Partie am Donnerstag ab 19:55 Uhr live im Free-TV und auf dem Online-Portal SPORT1.de.

„Sweet 16“: Bamberg winkt die Zwischenrunde

Die Brose Baskets haben sich mit dem Sieg in Malaga in der Gruppe B der Turkish Airlines Euroleague zurückgemeldet. Vor allem dank der 23 Punkte von Topscorer Julius Jenkins sind die Bamberger nun in der komfortablen Situation, sich mit einem Erfolg über Zalgiris Kaunas aus eigener Kraft für die Zwischenrunde der besten 16 Mannschaften qualifizieren zu können. Das Hinspiel konnten die Litauer mit 81:70 für sich entscheiden. Zuletzt setzte es für Kaunas gegen Titelverteidiger Panathinaikos Athen allerdings eine 59:94-Schlappe. Die Brose Baskets rangieren in der Tabelle momentan auf Rang drei und damit zwei Plätze vor Zalgiris. Die ersten vier Teams jeder Gruppe qualifizieren sich für die Runde der Top 16. SPORT1 überträgt die Partie am morgigen Donnerstag, 15. Dezember, ab 19:55 Uhr live im Free-TV und im Livestream auf SPORT1.de

Weitere News

28. April 2017

Alles auf dem Schirm

Deutscher Basketball im TV

Basketball-im-TV

27. April 2017

Nationalspieler-Check | April

Monatlicher Rundblick auf die DBB-Nationalspieler bei Facebook

Basketball Bamberg 14.09.2016
EM Qualifikation Eurobasket Qualifier
Länderspiel Nationalmannschaft
Deutschland (GER) - Österreich (AUT)
Jubel Deutschland
Bastian Doreth (Deutschland, No.13)
Daniel Theis (Deutschland, No.10)
Makai Mason(Deutschland, No.01)
Nils Giffey (Deutschland, No.05)
vlnr.
Foto: Camera4

Jede Nutzung des Fotos ist honorarpflichtig gemaess derzeit gueltiger MFM Liste zzgl. Mehrwertsteuer. Urhebervermerk wird nach Paragraph 13 UrhG ausdruecklich verlangt. Belegexemplar erforderlich! Bei Verwendung des Fotos ausserhalb journalistischer Zwecke bitte Ruecksprache mit dem Fotografen halten. - Each usage of the photo requires a royalty fee in accordance to MFM. No model release. For any usage other than editorial purposes please contact the author.

26. April 2017

WNBL TOP4 2017: München der Favorit, aber ….

Bisher kein Heimsieg und keine Titelverteidigung - TuSLi ersatzgeschwächt

RosemeyerFoernerFiebichKleine-Beek-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.