Albert Schweitzer Turnier 2014 – Das Teilnehmerfeld steht29. Januar 2014

Große Ereignisse werfen ihre Schatten voraus: Das Teilnehmerfeld des Albert Schweitzer Turniers 2014 (19.-26. April 2014 in Mannheim und Viernheim) steht fest! Wieder ist es den Organisatoren vom Deutschen Basketball Bund (DBB), der Stadt Mannheim und der Stadt Viernheim gelungen, ein hochkarätiges Feld an Mannschaften zu gewinnen. So geben sich Basketball-Nationen wie Vorjahressieger Spanien, Serbien, Slowenien und Frankreich ebenso die Klinke in die Hand wie hochinteressante Teams aus Übersee wie Argentinien, Chile, China, Japan und die USA (Team New England Select).

“Die Vorfreude auf das Albert Schweitzer Turnier 2014 steigt immer weiter, und jetzt, da wir alle 16 Mannschaften kennen, umso mehr. Ich bin mir sicher, dass wir spannende und hochkarätige Partien sehen werden und die Zuschauer in Mannheim und Viernheim voll auf ihre Kosten kommen! Jetzt blicken wir alle gespannt auf die Auslosung, die in Kürze stattfindet”, so DBB-Vizepräsident Stefan Raid, zuständig für Jugend und Schule.

“Ich freue mich schon jetzt auf das AST 2014 und die vielen spannenden Mannschaften, die wir in Mannheim und Viernheim begrüßen können!”, sagte DBB-Präsident Ingo Weiss. “Mit Spanien, Serbien, der Türkei, unserer deutschen Mannschaft und Italien sind die besten fünf Mannschaften des AST 2012 wieder dabei – man darf gespannt sein, ob diese Teams wieder den Sieg unter sich ausmachen oder ob ein Überraschungsteam den Titel holt.”

Mit Spanien, Frankreich, Italien, Serbien, der Türkei und den USA stehen gleich sechs ehemalige und ein aktueller AST-Champion im Teilnehmerfeld, während die Mannschaften aus Chile und Bosnien und Herzegowina in diesem Frühjahr zum ersten Mal AST-Atmosphäre schnuppern und auf eine erfolgreiche Premiere hoffen.

Das Teilnehmerfeld des Albert Schweitzer Turniers 2014 im Überblick:

Argentinien
Bosnien und Herzegowina
Chile
China
Deutschland
England
Frankreich
Italien
Japan
Schweden
Serbien
Slowenien
Spanien
Türkei
Ukraine
USA

Albert Schweitzer Tournament 2014 – Starting field is complete
Big events cast their shadows ahead: The starting field of the Albert Schweitzer Tournament 2014 (19th to 26th April in Mannheim and Viernheim) is complete! The organizers from the German Basketball Federation are pleased to present a lot of top-class teams from all over thew world once again.

“The thrill of anticipation of the Albert Schweitzer Tournament 2014 is rising more and more. I am sure that we will see many exciting and top-class games and that the spectators in Mannheim and Viernheim will get their money´s worth. Now we are looking aforward to the draw which is coming up in the next days”, Stefan Raid, vice president youth of the German Basketball Federation, said.

“I am looking forward to the AST 2014 and to the exciting teams which we can present in Mannheim and Viernheim!” president Ingo Weiss states. “With Spain, Serbia, Turkey, Germany, and Italy the top five teams from the AST 2012 will be a part of this year´s tournament. One can be curious, if these teams will fight for the title among themselves or if there will be another team claiming the title.”

Six participants already won the title in earlier tournaments: Spain (title defender), France, Italy, Serbia (Jugoslavia), Turkey and the USA. Chile and Bosnia and Herzegovina are tournament newcomers. Both are hoping for a good premiere.

Here are the 16 teams of the Albert Schweitzer Tournament 2014:
Argentina, Bosnia and Herzegovina, Chile, China, England, France, Germany, Italy, Japan, Serbia, Slovenia, Spain, Sweden, Turkey, Ukraine, USA.

 

Weitere News

6. Dezember 2016

DBB-Herren im Ausland 2016/2017: Update 6

Voigtmann gewinnt Duell der starken Center - Benzing und Zirbes treffsicher

Benzing_CAI_500

6. Dezember 2016

NBBL ALLSTAR Game: Die Headcoaches stehen fest!

Hartenstein, Lwowsky, Czerny und Scheinberg coachen die jungen Talente

Grafik Coaches_DBB

5. Dezember 2016

WNBL-Rückblick: Spitzenspiele hatten es in sich

München verliert erstmals, Wolfenbüttel bliebt ungeschlagen, Krimi zwischen Mittelhessen und Rhöndorf

Bamberg_Muenchen_500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.