ALBA Berlin Basketballteam erhält Grünes Band9. Juli 2009

Berliner Verein vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) ausgezeichnet

Der Berliner Basketball-Verein ALBA Berlin ist vom Deutschen Olympischen Sportbund (DOSB) mit dem Grünen Band ausgezeichnet worden. Insgesamt erhielten 50 Vereine aus ganz Deutschland die Auszeichnung.

Mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ haben die Dresdner Bank, die Commerzbank und der Deutsche Olympische Sportbund aus 200 Bewerbungen 50 Sportvereine aus 39 Spitzenverbänden ausgewählt und mit dem Grünen Bank prämiert. Zudem wurden drei Sportvereine für ihre aktive Anti-Doping-Arbeit mit dem Grünen Band asugezeichnet. Alle Auszeichnungen sind mit einer Förderprämie von je 5.000 Euro verbunden, die der Jugendarbeit und einem dopingfreien Sport zu Gute kommen soll.

“Es war eine ausgesprochen lebhafte Runde, in der mit großem Engagement über die Vereine und ihre Bewerbungen diskutiert wurde”, berichtet Michael Vesper, DOSB-Generaldirektor und Jury-Mitglied. “Der ‘kleine Oskar’ des Sports hat weiterhin eine große Anziehungskraft und motiviert die Vereine, sich im Nachwuchsleistungssport zu engagieren und dieses Engagement auch entsprechend zu dokumentieren. Die Qualität der Bewerbungen ist weiter gestiegen”.

Auch Uwe Hellmann, Leiter Markenführung der Commerzbank, zeigte sich beeindruckt: “Nachwuchsförderung im Sport hat für uns einen hohen Stellenwert. Es ist toll, die Arbeit der vielen Vereine zu sehen. Da wird richtig viel bewegt.“

Seit Gründung des Wettbewerbs im Jahre 1986 sind nun bereits 1.446 Vereine mit dem „Grünen Band für vorbildliche Talentförderung im Verein“ ausgezeichnet worden. Rund 7,5 Millionen Euro an Fördergeldern flossen in die Jugendabteilungen der Sportvereine. Davon profitieren seither über 185.000 sportbegeisterte Kinder und Jugendliche.

Neben Michael Vesper und Dietrich Gerber (DOSB) sind Uwe Hellmann (Commerzbank), Olympiasiegerin Britta Heidemann (Degenfechten), Ironman-Weltmeister und Mitglied des Commerzbank Triathlon-Teams Normann Stadler sowie Anti-Doping-Expertin Sylvia Schenk Mitglieder der Jury.

Hier finden Sie die Liste der prämierten Sportvereine 2009

(Text: DOSB)

Weitere News

26. März 2017

Wasserburg gewinnt DBBL-Pokal

Süddeutsche verteidigen Titel

DBBL-Pokal_Wasserburg_500

25. März 2017

Manfred Ströher: Herzlichen Glückwunsch zum 80.!

Über 50 Jahre zum Wohle des Basketballs

StroeherManfredKopf2016-500

24. März 2017

Hermann Paar ist neuer Damen-Bundestrainer

Headcoach der Saarlouis Royals bringt viel Erfahrung mit

ParrHermann-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.