A-Trainer-Lehrgang in Baden-Baden/Steinbach ein voller Erfolg2. August 2005

20 Teilnehmer absolvieren die Prüfung erfolgreich

Der A-Aufbau- und Prüfungslehrgang vom 28. – zum 31. Juli 2005 an der Sportschule Steinbach in Baden-Baden war ein voller Erfolg. 20 der 24 Prüflinge haben die Prüfungen für die A-Trainerlizenz bestanden. Auch der überfachliche Teil der Theorieprüfung, der in den letzten Jahren zum regelrechten Stolperstein für die Teilnehmer avancierte, war für die 20 neuen A-Trainer kein Problem. „Dass so viele bestanden haben, zeigt das alle die Prüfung sehr ernst genommen und viel gelernt haben“, freut sich Peter Radegast, DBB-Referent für Aus- und Fortbildung, der ebenfalls die Prüfung zum A-Trainer in Baden-Baden erfolgreich absolvierte.

Auch Alba Berlins Coach Henrik Rödl , Bonns Assistenzcoach Michael Koch sowie die Damen-Nationalspielerinnen Christina Ishaque und Andrea Harder haben die Prüfung zum A-Trainer bestanden.

Folgende Teilnehmer haben die A-Trainerlizenz-Prüfung erfolgreich abgeschlossen:

  • Scooter Barry (Neubrück)
  • Jens Brämer (Oldenburg)
  • Carsten Drinkewitz (Berlin)
  • Matthias Haller (Schwelm)
  • Andrea Harder (Saarlouis)
  • David Irnich (Köln)
  • Christine Ishaque (Giessen)
  • Michael Koch (Königswinter)
  • Thorsten Kustos (Malsch)
  • Meike Kolb (Köln)
  • Paul Larysz (Hamburg)
  • Jörn Meyer (Solingen)
  • Peter Radegast (Dortmund)
  • Henrik Rödl (Berlin)
  • Thorsten Rothämel (Jena)
  • Thomas Schnell (Braunschweig)
  • Ulrich Schulte-Mattler (Erftstadt-Liblar)
  • Fabian Winter (München)
  • Helmut Wolf (Pfungstadt)
  • Steven Wriedt (Hagen)

 

Weitere News

22. Juli 2017

U18-Mädchen siegreich

Portugiesische U16 wird letztlich klar dominiert

21. Juli 2017

U18-Jungen feiern knappen Sieg gegen Frankreich

62:61-Erfolg für das Team von Stein

21. Juli 2017

Universiadeteam zieht ins Finale ein

76:73-Erfolg gegen Gastgeber China