3×3-Lehrerfortbildung in Ludwigsburg29. Februar 2016

Im Kontext des 28. Albert Schweitzer Turnieres vom 26. März bis zum 2. April 2016 werden derzeit in Baden-Württemberg und Hessen Lehrerfortbildungen zu verschiedenen Themen durchgeführt. Veranstalter ist jeweils der DBB in Zusammenarbeit mit dem jeweiligen Landesverband.

Bei der Lehrerfortbildung in Ludwigsburg ging es um das Thema 3×3. Anke Goriss (Dozentin Uni Tübingen) übernahm als Referentin für den kurzfrstig erkrankten Bundestrainer Kay Blümel. Zu Beginn ging es um die theoretischen Grundlagen, die beim 3×3 eine Rolle spielen (Stichpunkte wie Facing und Spacing). Anschließend wurde auch die Praxis in Form von verschiedenen Block-Varianten am Ball und abseits des Balls behandelt, in Verbindung mit den sich daraus ergebenden freien Räumen und Anspielstationen.

48 Teilnehmerinnen und Teilnehmer waren in Ludwigsburg begeistert mit dabei. Sie wurden in zwei Gruppen unterteilt. Alle 48 Personen erhielten auf Wunsch AST-Tickets für einen kompletten Vorrundenspieltag.

 

Weitere geplante Termine:

29.02.2016 Montag Schwäbisch Hall 3×3 Morbitzer
09.03.2016 14-17 Uhr Mittwoch Dieburg Sek 1
17.03.2016 14-17 Uhr Donnerstag Michelstadt Grundschule Wedel
15.03.2016 14-17 Uhr Dienstag Groß-Gerau Grundschule Wedel
17.03.2016 14-17 Uhr Donnerstag Bensheim Sek 1 Wedel
21.03.2016 14-17 Uhr Montag Mannheim Grundschule Boll
22.03.2016 14-17 Uhr Dienstag Hanau Grundschule Peter Lazar
23.03.2016 13-16 Uhr Mittwoch Karlsruhe 3×3 Kustos

 

LehrerfobiLudwigsburg2016Gruppe2-700

LehrerfobiLudwigsburg2016Gruppe1-700

 

Weitere News

28. September 2016

Bundesjugendlager 2016: Die Headcoaches sprechen

Große Vorfreude auf den Jahreshöhepunkt

BJL2013-500

27. September 2016

Erste EuroBasket-Tickets im Verkauf

In Istanbul bereits Finalkarten erhältlich

EuroBasket2017Arena-500

27. September 2016

Minitrainer-Offensive startet in den zweiten Jahrgang

Erster Präsenzlehrgang in Bochum

MinitrainerOffensive216Bochum-500

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.