1 Jahr Schulsportdatenbank- Kooperationsstart mit dem Rollstuhlbasketball4. Juni 2012

Seit einem Jahr ist die Schulsportdatenbank des DBB unter der Adresse www.basketball-in-der-schule.de nun online. Die Internetseite bietet Lehrkräften neben einem umfangreichen Downloadangebot über 500 einzelne Übungen, die zu eigenen Unterrichtsstunden zusammengesetzt und gespeichert werden können.

Im ersten Jahr haben sich bereits 2.500 Lehrerkräfte aus dem Schuldienst, der Schulverwaltung und der Lehrerbildung auf der Plattform registriert. „Wir haben mit der Schulsportdatenbank ein Projekt geschaffen, das Vorbildcharakter hat. Der Erfolg im ersten Jahr bestätigt uns darin, uns weiter intensiv mit Angeboten für die Sport-Lehrkräfte zu beschäftigen“, freut sich der Vizepräsident für Jugendfragen und Schulsport, Stefan Raid, über die bisherige Resonanz.

Pünktlich zum ersten Jahrestag konnte Raid auch gleich die nächste Erweiterung der Datenbank bekannt geben. Nach Gesprächen mit dem Fachbereich Rollstuhlbasketball wurden die ersten Übungen und Materialien zum Kinder- und Jugendrollstuhlbasketball in das Downloadangebot aufgenommen. Zukünftig steht die Datenbank damit nun auch Lehrkräften aus dem Rollstuhlbasketball zur Verfügung.

Weitere Kooperationen im Bereich Schulsport, wie beispielsweise das Angebot gemeinsamer  Fortbildungen, sollen in den nächsten Gesprächen abgestimmt und konzipiert werden. Ein möglicher Anlass für eine erste Veranstaltung soll die Rollstuhlbasketball-Europameisterschaft in Frankfurt 2013 (28.06.-07.07.2013) sein.

Weitere News

24. Januar 2018

Rödl nominiert Kader für zweites Fenster

Gegen Serbien und in Georgien

23. Januar 2018

DBB-Herren im Ausland 2017/2018 – Update 13

Kleber mit Monsterblock - Schröder: 15 Assists ohne Ballverlust

22. Januar 2018

Medienakkreditierung für World Cup Qualifiers

Herren-Länderspiele gegen Serbien und in Georgien