WNBL 2017/18 Gruppe Nordwest Herner TC

Saisonziel und Perspektiven:

Michal Chudzicki ist davon überzeugt, dass das WNBL-Team in dieser Saison allen Fans eine Menge Freude machen wird:Das WNBL-Team ist dabei, seinen Charakter und seine Identität herauszubilden. Ich möchte ein Team, das zusammen kämpft – eine für alle und alle für eine – und erst danach kommen Taktik und Einschätzung der Gegner.Um die starke Psyche des Teams aufzubauen, haben wir die Hierarchie verändert. Neue Kapitänin ist Frida Schmidt, Co-Kapitänin wird Laura Zolper sein. Das sportliche Ziel für die Saison ist die Teilnahme an den Playoffs, aber über allem steht die Entwicklung der einzelnen Spielerinnen, damit sie in dieser Saison vielleicht sogar in der ersten Mannschaft debütieren können.

Favoriten:

München und Osnabrück.

 

 

Namegeb.GrößePosition
Kaja Scheller19.08.2001174 cmPG/SG
Lily Marie Wilke28.05.2001165 cmPG/SG
Nela Krizanovic20.01.2000181 cmPF/C
Frida Schmidt09.11.2000180 cmSG/SF
Mona Benbaida28.01.2000168 cmSG/SF
Sarah Polleros28.02.2002185 cmPF/C
Jil Gallinat30.10.2001168 cmSG
Clara Stockhorst31.08.2000180 cmPF/C
Alina Sanders22.11.2000178 cmPF/SF
Laura Zolper 16.01.2001170 cmPG/SG
Emilia Tenbrock12.06.2002181 cmSG/SF
Marjan Shekeb03.01.2001SG/SF
Headcoach: Michal Chudzicki
Assistant Coach: Armin Lorenz