WNBL 2016/17 Gruppe Südwest Rhein-Main Baskets

Saisonziele und Perspektive:

Als junges Team, in dem überwiegend der jüngere Jahrgang 2001 ohne WNBL-Erfahrung ins Rennen gehen wird, wird es vor allem um die Ausbildung der Spielerinnen gehen. Dafür wird es Ziel seien, in dieser Saison nicht abzusteigen um mit dem perspektivisch interessantem Team in den nächsten Jahren wieder weiter oben mitzuspielen.

Favoriten:

Bamberg, München.

WNBL2016-17-Rhein-MainBaskets-700

Kader

Namegeb.GrößePosition
Anna-Maria Bleifus12.05.2001172 cmSG/SF
Amelie Miller29.01.2002158 cmPG
Emilia Seitz26.07.2000170 cmSG/SF
Caroline Arrabin03.01.2001160 cmPG
Saskia Stegbauer10.03.2002185 cmC
Jule Seegräber14.09.2001168 cmPG/SG
Lena Herrmann15.03.2001171 cmPG
Paula Süßmann19.02.2002182 cmC
Claudia Ulizka14.08.2000166 cmSG
Sandrine Haffner24.11.2001165 cmPG/SG
Eva Oliveira Soares14.03.2001170 cmSG/SF
Lisa Kischel03.01.2001176 cmPF
Ceren Eskiüctepe29.08.2001168 cmSG/SF
Miriam Lincoln17.04.2000177 cmSG/SF
Nadine Müller03.08.2000176 cmPF
Headcoach: Sarah Qureshi