WNBL 2014/15 Gruppe Nordwest Metropol Girls Bochum/Recklinghausen

Saisonziele und Perspektiven
Die Metropol Girls gehen in der Saison 2014/2015 im zweiten Jahr als  Spielgemeinschaft der Citybaskets Recklinghausen und der VfL Astrostars Bochum an den Start.  Das Team der Metropol Girls hat sich zur neuen Saison deutlich verändert, da gleich sieben Leistungsträgerinnen das Team altersbedingt verlassen haben.  Dies sieht das Trainergespann Frank Konstandt und Marcel Hauschild jedoch als gute Chance, um für die Metropol Girls neue Impulse zu setzen und junge Spielerinnen auf hohem Niveau entwickeln zu können.
Der Kern der neuen Mannschaft besteht gleich aus 12 Spielerinnen der Jahrgänge 1999 und 2000. Nur vier Spielerinnen des Jahrgangs 1998 sind im Team vertreten.  Dass sich der Name der Bochum-Recklinghäuser Spielgemeinschaft in der Metropole Ruhr gut etabliert hat, ist auch daran zu erkennen, dass sich im neuen WNBL-Team neben den Spielerinnen der Citybaskets und der VfL Astrostars auch junge Talente aus Borken, Dorsten und Gelsenkirchen auf höchstem Jugendniveau beweisen wollen.
Neben der gut etablierten Kooperation zwischen den Trägervereinen in Recklinghausen und Bochum erfolgt in dieser Saison auch eine Zusammenarbeit mit dem RC Borken-Hoxfeld. Ein wesentliches Ziel der Metropol Girls für die neue Saison wird sein, sich mit dem jungen Team in der Liga zu etablieren und jede einzelne Spielerin individuell bestmöglich auszubilden. Ein weiterer Entwicklungsschritt soll zudem die Integration in die Damenbereiche sein.
Bei den Metropol Girls ist man auch optimistisch, für die ein oder andere Überraschung sorgen zu können. Sollte dies gelingen, wird am Ende dann sogar eine Qualifikation für die Playoffs möglich sein.

Favoriten
In der Gruppe Nordwest werden sicherlich der TSV Hagen und der Herner TC die Favoriten  sein. Mein persönlicher Favorit für den Gewinn der deutschen Meisterschaft sind die Girls Baskets Braunschweig-Wolfenbüttel.
(Headcoach Frank Konstandt)

Kader

Namegeb.GrößePosition
Seraphina Asuamah-Kofoh17.02.1999159 cmPG
Vicky Bietenbeck22.02.1999178 cmSF/PF
Henriette Ehling18.02.1999175 cmSG/SF
Kim Luisa Franze05.03.2000171 cmSG
Severine Greifenberg01.11.1998187 cmSF/PF/C
Johanna Heinz27.06.1999173 cmPG/SG
Luisa Kamp23.08.1998174 cmSG/SF
Anastasia Kourti07.05.1998170 cmSF
Joelle Hilgenberg25.04.1999165 cmSG
Mathilda Kämper25.08.1999185 cmC
Martha Middeler10.10.1999184 cmPF/C
Hannah Olschar14.12.2000159 cmPG
Julia Wagner18.04.1998173 cmSF
Alina Sanders22.11.2000178 cmSF/PF
Lena Schulz16.02.2000163 cmPG
Anna Suveyzdis24.01.1999170 cmSG
Headcoach: Frank Konstandt
Assistant Coach: Marcel Hauschild

Foto

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.