AST 2016 Japan

Japan-300“Yoku irasshaimashita!” Was auf japanisch so viel heißt wie “Herzlich Willkommen!”. Mit großer Freude haben die AST-Verantwortlichen die dritte Turnierteilnahme der Japaner registriert, die neben China für eine große asiatische Präsenz beim diesjährigen Turnier sorgen.

Erwarten darf man von Japan den typischen Spielstil der Mannschaften aus Asien: viel Tempo, enorme Wurfsicherheit aus der Distanz, aber körperliche Nachteile und dadurch Schwächen beim Rebound. Beim Turnier 2014 kamen die Japaner mit einer durchaus attraktiven Spielweise dennoch nur auf den 16. und damit letzten Platz. Bei der FIBA U17 World Championship 2014 wurden die Japaner 14.. Zuletzt ließen sie allerdings durch gute Platzierungen bei den Asienmeisterschaften aufhorchen. Bei den U16-Jungen 2015 kam Japan auf einen starken vierten Platz, bei den U18-Jungen 2014 auf Platz sechs. Das Mannheimer und Viernheimer Publikum darf einmal mehr gespannt sein, wie sich Japan beim AST 2016 schlägt.

English Version:

“Yoku irasshaimashita!” Which means as much as “Welcome” in Japanese! It´s a big pleasure for the responsibles of the Albert Schweitzer Tournament to hear about the third participation of Japan. This signifies the big presence of Asia at this year´s tournament.

One can expect from Japan the typical style of Asian teams: high speed, high precision of the outside shooters, but physical disadvantages and with that a weakness in rebounding. At the tournament 2014 Japan finished 16th and last even if they played a quite attractive style. At the FIBA U17 World Championship 2014 Japan made the 14th place. But after that they had some really good resultsat the FIBA Asia U16 and U18 Championships. With the U16 boys2015 they finished with a strong fourth place and with the U18 boys 2014 Japan made place six. The audience in Mannheim and Viernheim can be once again very expectant how Japan will compete at the AST 2016

 

AST2016Japan-700

NameBornHeightPositionClub
Keisuke Mimori03.03.1998198 cmPower ForwardSapporo Nichidai
Yuki Mikami03.03.1998184 cmShooting GuardMeisei
Hiromori Nakamura26.03.1998197 cmPower ForwardNoshiro
Raita Akaho28.08.1998194 cmGuardFunabashi
Avi Schefer28.01.1998203 cmCenterSt. Mary´s /USA
Rei Ito10.06.1999180 cmPoint GuardKaishi Kokusai
Kazuma Tsuya07.06.1998188 cmGuard / ForwardRakunan
Yo Nishino27.07.1998197 cmForward / CenterKinki
Kyoichiro Imori20.02.1998187 cmGuard / ForwardHiroshima Minami
Yudai Nishida13.03.1999187 cmShooting GuardFukuoka Ohori
Taiga Kagitomi08.03.1999191 cmForwardFukuoka Ohori
Kai Toews17.09.1998186 cmPoint GuardBridgton Academy / USA
Torsten LoiblHeadcoach

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.