Minitrainer-Offensive

Title bar MTO Kopie

Der DBB startete gemeinsam mit dem Deutschen Basketball Ausbildungsfonds (einer Einrichtung von easyCredit BBL und 2. Basketball-Bundesliga) im Jahr 2015 erstmals die “Minitrainer-Offensive”. In diesem einjährigen Intensivprogramm beschäftigen sich interessierte Jugendtrainerinnen und Jugendtrainer ausführlich mit dem Thema Minibasketball im sportlichen wie auch im organisatorischen Bereich und an Grundschulen. Dabei bilden sie gemeinsam mit einem Referenten- und Expertenteam und auch untereinander ein enges Lernnetzwerk. Neben einem regelmäßigen Austausch in einem Online-Campus sind bundesweit auch drei bis vier Präsenzveranstaltungen über das Jahr vorgesehen. Diese Präsenzveranstaltungen liegen jeweils am Wochenende, wobei der Samstag jeweils als Ausbildungstag mit sportpraktischem Schwerpunkt stattfindet und für andere interessierte Trainerinnen und Trainer oder Lehrkräfte geöffnet wird. Die Absolventinnen und Absolventen des Intensivkurses werden in den Folgejahren dann gemeinsam mit ihren Heimatvereinen, den Landesverbänden und dem DBB zusätzliche Minitrainer-Fortbildungen in ihren und anderen Regionen anbieten. So sollen langfristig flächendeckend mehr Angebote geschaffen werden, dass Trainerinnen und Trainer sich außerhalb der Lizenzsysteme intensiver mit dem Minibasketball beschäftigen können.

Im Jahr 2016 wird das Programm gefördert aus dem FIBA Europe Youth Development Fund.

Gruppe Berlin MTO-Abschluss klein

Der erste Jahrgang ist erfolgreich abgeschlossen. Der zweite Jahrgang beginnt im September 2016.

Die Termine und Standorte der öffentlichen Clinics werden hier nach und nach veröffentlicht.

Der Abschluss des zweiten Jahrgangs erfolgt zum “Tag des Minibasketballs” in Frankfurt am 13. Mai 2017.

Im Anschluss an die Clinics gibt es hier dann auch die Skripte der Referentinnen und Referenten.

Die Materialien der Clinics des ersten Jahrgangs gibt es hier.

Die Videos sind in einer Playlist auf dem Youtube-Kanal des DBB zu finden.

 

Weitere Minibasketball-Fortbildungen

(Zur Anmeldung für alle Standorte bitte hier klicken!)

Kiel, 31.08.2016

Die Fortbildung findet in Zusammenarbeit mit dem BVSH am Tag des EM-Qualifikationsspiel der DBB-Herren gegen Dänemark in Kiel statt. Als Referenten werden Marius Huth (ALBA Berlin) aus dem Expertenteam der Minitrainer-Offensive und Eike Kropp (Rasta Vechta) als Absolvent des ersten Jahrgangs der Minitrainer-Offensive vor Ort sein.

Minibasketball-Fortbildung Kiel 31. August 2016

 

FIBA_Youth_DF_logo_full_colour

 

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.