Drei DBB-Girlscamps stehen fest6. Mai 2013

Vor einigen Wochen hatten wir über das Angebot des DBB, regionale DBB-Girlscamps für Breitensportorientierte Mädchen auszurichten, berichtet. Jetzt hat diese Aktion bereits erfreuliche Früchte getragen. Mit Hamburg (21.-23. Juni), Schifferstadt (13.-15. September) und Freiburg (31. Oktober – 2. November) stehen drei der vier für das Jahr 2013 vorgesehenen Standorte bereits fest. Dort werden ab sofort junge Mädchen im Alter von 11-15 Jahren gesucht, die Spaß am Basketball haben und ohne Leistungsdruck trainieren und spielen möchten. Für die Girlscamps in Hamburg und Schifferstadt kann und sollte man sich ab sofort anmelden:

Flyer Girlscamp Hamburg

Flyer Girlscamp Schifferstadt

 

Der Flyer für das Girlscamp in Freiburg wird zu einem späteren Zeitpunkt veröffentlicht. Ein vierter Standort kann im Raum „Mitteldeutschland“ noch vergeben werden. Interessierte Vereine wenden sich bitte an die Ansprechpartnerin beim DBB, Petra Keldenich (02331 106 154; petra.keldenich@basketball-bund.de). Das genaue Anforderungs- und Leistungsprofil ist auch auf der Website des DBB zu finden.

 

Weitere News

25. Juli 2017

Erster Sieg der U16w beim EYOF

Das Team von Stefan Mienack schlägt Litauen 75:50

25. Juli 2017

Zwei U18-Jungs für Basketball without Borders ausgewählt

Drescher und Mattisseck in Tel Aviv dabei

25. Juli 2017

DBB-Herren vor dem Auftaktlehrgang

Isaiah Hartenstein, Bogdan Radosavljevic und Moritz Wagner stoßen dazu