DBJ-Minifestivals

Minifestivals 2017

Im Jahr 2017 finden bundesweit drei Minifestivals der Deutschen Basketballjugend statt.  Der DBB-Jugendausschuss dankt allen Bewerbern und Ausrichtern und freut sich bereits jetzt auf tolle Events.

Standorte und Vereine, die Interesse haben, im Jahr 2018 Gastgeber eines Minifestivals zu sein, sollten sich rechtzeitig im Jahr 2017 melden und möglichst mit einer Gruppe an einem der Festivals 2017 teilnehmen.

Nachfolgend werden nach und nach die Unterlagen für die einzelnen Standorte zusammengestellt.

Die Einverständniserklärung kann für alle Standorte benutzt werden.

Die Berichte und einige Impressionen von den vergangenen Minifestivals finden sich unterm dem Menüpunkt der entsprechenden Jahre.

Augsburg, 30.06. – 02.07.2017

Der TSV Schwaben Augsburg ist zum zweiten Mal Ausrichter eines Festivals und möchte die guten Erfahrungen des ersten Festivals gerne wiederholen. Allerdings möchte man in diesem Jahr gerne mehr Kinder aus anderen Bundesländern im Südwesten Bayerns begrüßen.

Ausschreibung Minifestival Augsburg 2017

 

Markkleeberg, 18.08. – 20.08.2017

Die TSG Markkleeberg ist bereits seit Jahren ein erfahrener Veranstalter in Sachen Minifestivals. Im grünen Umland von Leipzig gelegen bieten die Sportstätten und Wasserflächen dort perfekte Bedingungen für ein Wochenende im Zeichen von Sport, Spiel und Spaß.

Ausschreibung Minifestival Markkleeberg_2017

 

Hamburg, 29.09. – 01.10.2017

Zum ersten Mal seit der FIBA U17 WM 2010 findet wieder ein Minifestival in Hamburg statt. Seitdem ist in der Hansestadt nicht nur in Sachen Basketball viel passiert und es wartet ein abwechslungsreiches Wochenende auf die Minis.

Ausschreibung_Minifestival_Hamburg_2017

 

Einverständniserklärung der Erziehungsberechtigten

Diese Einverständniserklärung muss für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer unterschrieben werden und kann für alle Standorte genutzt werden.

Einverständniserklärung Minifestivals 2017