Jobs

In dieser Rubrik sammeln wir für Sie interessante Jobangebote aus dem Bereich des Sports allgemein und auch speziell aus dem Basketball.

___________________________________________________________________________________________

Deutsches Olympisches Jugendlager PyeongChang 2018

Die Olympischen Spiele im südkoreanischen PyeongChang 2018 werfen ihre Schatten voraus – und damit auch das Deutsche Olympische Jugendlager. Die Deutsche Olympische Akademie (DOA) und die Deutsche Sportjugend (dsj) laden erneut junge Menschen dazu ein, die Faszination Olympia live vor Ort zu erleben!

Bis zum 23. Juli 2017 können sich Jugendliche zwischen 16 und 19 Jahren, die erfolgreich Nachwuchsleistungssport betreiben oder sich überdurchschnittlich in ihrem Verein oder Verband engagieren, unter www.olympisches-jugendlager.de für die Teilnahme bewerben.

Seit 2010 organisieren DOA und dsj unter wechselnder Federführung gemeinsam das Deutsche Olympische Jugendlager. Junge, erfolgreiche und sozial engagierte Sportlerinnen und Sportler im Nachwuchsbereich bekommen dabei die Chance, das olympische Flair und ein abwechslungsreiches Sport-, Kultur- und Seminarprogramm während der Spiele zu erleben.

Das Deutsche Olympische Jugendlager 2018 findet im Zeitraum vom 7. bis 22. Februar 2018 in Seoul und PyeongChang statt. Auf dem Programm stehen unter anderem Besuche von Wettkämpfen und sportliche Aktivitäten, Workshops und Diskussionsrunden, sowie kulturelle Aktivitäten und interkultureller Austausch mit Jugendlichen aus Südkorea.

Alle Informationen zum Deutschen Olympischen Jugendlager 2018 finden sich in der Ausschreibung.

________________________________________________________________________________________

Hauptamtlicher Nachwuchstrainer für NINERS Academy | NINERS Chemnitz e.V. gesucht

Wir, die NINERS aus Chemnitz, sind ein aufstrebender Basketballverein in Deutschland mit einem ambitionierten Nachwuchsleistungsprogramm. Wir verfügen über ideale infrastrukturelle Voraussetzungen mit Sportgymnasium, Sportoberschule und angeschlossenem Internat sowie erstklassige Trainingsmöglichkeiten. Drei hauptamtliche Jugendtrainer und viele weitere Übungsleiter stehen in der Verantwortung für unseren Jugendbereich von der U8 bis zur NBBL-Mannschaft in der U19.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere NINERS Academy einen Nachwuchstrainer für eine der hauptamtlichen Trainerstellen. Das Profil umfasst die Steuerung, Aufbauarbeit und Weiterentwicklung unseres Schulprogramms, das Training und das Coaching von Jugendmannschaften im jüngeren Kinder- und Jugendbereich sowie die Mitarbeit in der Entwicklung unserer älteren Jugendspieler. Unter Führung unseres neuen sportlichen Leiters Konstantin Lwowsky wollen wir mit einem starken Trainerteam die Basis unserer Nachwuchsarbeit vergrößern und unsere Sportart auch in den Schulen der Stadt weiter populär machen. Die bereits jetzt sehr gute Jugendarbeit in den Vereinsteams soll weiter entwickelt werden und sowohl unseren größten Talenten den Weg in unsere erste Mannschaft ebnen als auch zu einer gesunden Breite führen mit dem Ziel, einer der vorbildlichsten Ausbildungsstandorte in Basketball-Deutschland zu sein.

Anforderungen sind:
B-oder A-Trainer-Lizenz oder auf einem entsprechenden Ausbildungsweg
– Erfahrung im Leistungssportbereich auf Vereins- und/oder Verbandsebene
– Erfahrung im Kinder- und Jugendbasketball, bestenfalls mit Vorerfahrungen in der Schul-Trainingsarbeit
– Fähigkeit zum konzeptionellen Arbeiten, hohes Maß an Eigenverantwortung, Organisationsfähigkeit und Selbstständigkeit

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden sowie außerhalb normaler Bürozeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität, hohe Belastbarkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Führungsqualitäten werden vorausgesetzt. Sie sollten Freude daran haben, mit jungen Menschen zu arbeiten. Ihre ausführliche Bewerbung mit Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen sowie einer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte per E-Mail an sven.boettger@chemnitz99.de und konstantin.lwowsky@chemnitz.de.

________________________________________________________________________________________

Post SV Nürnberg sucht

FSJler oder Bufdi

Die Abteilung Basketball des Post SV Nürnberg, dem größten Basketballverein Bayerns, sucht für den Zeitraum von September 2017 bis August 2018 einen FSJler oder Bufdi.

Du hast Spaß im Umgang mit Kindern? Du vermittelst gerne dein Basketballwissen an andere weiter? Du warst schon als Trainer tätig oder konntest in der Betreuung von Kindern erste Erfahrung sammeln? Organisation ist für dich kein Fremdwort und du bist ein Teamplayer? Wenn du dann noch mindestens 18 Jahre alt bist, erfüllst du alle Voraussetzungen, die wir an unseren zukünftigen FSJler bzw. Bufdi stellen.

Wir sind auf der Suche nach einer aufgeschlossenen, kommunikativen Person, die sowohl selbstständig als auch im Team arbeiten kann. Der Fokus in unserer Abteilung liegt vor allem auf der Nachwuchsarbeit. Dies zeigt sich in aktuell allein 13 Minimannschaften, unseren prämierten Schulprojekt DURCHSTARTEN mit BASKETBALL und Veranstaltungen wie z.B. den Basketballcamps für Kinder.

Welche Aufgaben warten auf dich bei uns?
Betreuung von SAG´s und Baskets an unseren Partnergrundschulen
Leitung von Trainingseinheiten in der Abteilung
Betreuung von Mini-Basketballtraininigs
Mithilfe bei der Organisation von Events, Camps und Turnierfahrten (CZ, Wien)
bei Affinität: Betreuung unserer Social Media Auftritte
– C
o-Trainer bei einem Leistungsteam (wenn du Basketballer bist)

Im Rahmen des FSJ wirst du deine C-Lizenz Trainerqualifikation erwerben und weitere Fortbildungsmaßnahmen besuchen.

Wenn du dein freiwilliges soziales Jahr oder deinen Bundesfreiwilligendienst bei uns verbringen willst, dann sende eine individuelle und ausführliche Bewerbung per Email an: m.will@postbasketball.de.

Weitere Informationen zu unserer Abteilung erhältst du unter: www.postsvnuernberg-basketball.de

Wenn du dich allgemein über das Freiwillige Soziale Jahr informieren möchtest, findest du die entsprechenden Informationen hier: www.fsj.bsj.org

____________________________________________________________________________________________

 

Wild Bees suchen

Headcoach für Regionalliga-Damen

Stelle frei: ab 30.6.2017

Stellenart: Übungsleiter/Trainer

Die TG Sandhausen Wild Bees stehen für Leistungsorientiertheit, Zusammenhalt, Leidenschaft und Soziabilität – in und außerhalb der Sporthalle. Als etablierte Größe der badischen Basketballszene, liegt unser Fokus auf der zielgerichteten und fundierten Ausbildung von Kindern und Jugendlichen – dem Grundstein jedes sportlichen Erfolgs. Wir bieten engagierten Trainerinnen und Trainern die Möglichkeit, sich gemeinsam mit uns an der Gestaltung eines bunten, familiären und breit aufgestellten Basketballvereins zu beteiligen.

Aufgabenschwerpunkte:
– Betreuung von Spielen der Regionalliga-Damen
– Vorbereitung und Durchführung von Trainingseinheiten der Regionalliga-Damen (2-3x wöchentlich)
– Unterstützung beim Athletiktraining der Seniorenmannschaften
– Unterstützung der Sportlichen Leitung
– Mitwirkung bei der Gestaltung des mannschaftsübergreifenden sportlichen Konzepts

Bewerbungsvoraussetzungen:
– Mindestens Trainer D-Lizenz
– Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenorganisation
– Kommunikatives und selbstbewusstes Auftreten
– Führerschein Klasse B

Vergütung: auf Verhandlungsbasis. Bitte teilen Sie uns Ihre Vorstellungen gerne schriftlich mit.

Einsatzort: 69207 Sandhausen

Weitere Informationen: Homepage| Facebook | Instagram

Wir freuen uns über Ihr Interesse. An- und Rückfragen sind zu richten an:
Kontakt:
TG 1889 Sandhausen Wild Bees
z.Hd. Katrin Schneider
Sportliche Leitung weiblicher Bereich
Email: ks.ball@web.de

____________________________________________________________________________________________

 

Die Friedrich-Schiller-Universität Jena und der Deutsche Olympische Sportbund (DOSB) suchen

einen/eine Stipendiat/in für den berufsbegleitenden Sportmanagement-Studiengang der Friedrich-Schiller-Universität Jena.

Die Kandidatin bzw. der Kandidat

– sollte auf eine Führungsposition im Sport hinarbeiten,
– möchte ihre/ seine Management- und Führungskompetenzen ausbauen,
– ist überdurchschnittlich motiviert und leistungsbereit,
– verfügt über erste Berufserfahrung im Sport und
– hat ein Hochschulstudium abgeschlossen (z.B. Bachelor, Diplom, Staatsexamen etc.).

Der DOSB vergibt zum dritten Mal ein Stipendium für den berufsbegleitenden MBA-Studiengang Sportmanagement an der Uni Jena im Wert von 13.000 Euro. Das Stipendium wird durch eine auserlesene Jury in einem mehrstufigen Auswahlverfahren vergeben.

Bewerbungsschluss ist der 06. Juni 2017.

Weitere Informationen zum Stipendium, Studiengang und Bewerbungsmodalitäten finden Sie unter: www.mba-sportmanagement.com

 

____________________________________________________________________________________________
Basketball Berlin Süd e.V. sucht ab sofort

Head-Coach für mU18 OL Team

Wir sind Basketball Berlin Süd e.V. …und wurden 2003 gegründet, womit wir noch ein recht junger Verein sind. BBS bedient ausschließlich den Basketballsektor. Aktuell betreuen bei uns 18 Trainer insgesamt 13 Teams, die aktiv am Spielbetrieb des Berliner Basketball Verbandes teilnehmen. Zusätzlich bieten wir unseren Krabbels (Vorschulkindern ab einem Alter von 4 Jahren) die Möglichkeit sich in der Halle beim Toben auszuprobieren und die Sportart Basketball für sich zu entdecken. Unser Freizeitteam macht BBS komplett. Hier treffen sich einmal wöchentlich „Freizeitbasketballer“, die einfach nur viel Spaß am gemeinsamen Spiel haben, aber nicht am Spielbetrieb teilnehmen.

Stellenbeschreibung:
Unsere U18 OL sucht einen erfahrenen Head-Coach. Werde auch du Teil des BBS-Teams und betreue und entwickle unsere Spieler in der Saison 2017/18. Das Team konnte schon 2016 die Berliner Meisterschaft für sich entscheiden und möchte auch in der nächsten Saison wieder voll angreifen. Dafür suchen wir dich! In 2-3 Trainingseinheiten in der Woche kannst Du, mit Unterstützung von deinem Co-Trainer, die Fähigkeiten deiner Spieler ausbilden.

Das bringst du mit:
Wünschenswert wäre mindestens eine C-Trainer-Lizenz des DBB
– Erfahrungen im Coaching von Jugendteams
– Fähigkeit zur Vermittlung von Inhalten des Trainings- und des Spielablaufs
– Interesse an einer stätigen Entwicklung deiner Trainer-Kompetenzen
– Verantwortungsbewusstsein und Einsatzbereitschaft
– Team- und Kommunikationsfähigkeit

Das bieten wir:
Übernahme der Kosten für deine Weiterbildungen als Trainer
– Ein erfahrenes Team mit viel Potential
– Eine eigenverantwortliche Trainerstelle mit Gestaltungsspielraum
– Eine Tätigkeit in einem familiären und wertschätzenden Umfeld mit jungen, motivierten Kollegen

Für nähere Informationen, kannst du dich gerne an unsere Sportwartin Malin Krainich (malin.krainich@bbs-basket.de) wenden. Sende uns gerne deine formlose Bewerbung zu (vorstand@bbs-basket.de).

____________________________________________________________________________________________

 

Basketball-Gemeinschaft-Berlin Zehlendorf e.V.
Stellenaussschreibung

Der Verein BG Zehlendorf e.V. sucht zum 01.05.2017

eine/n hauptamtliche/n Sportkoordinator (25h bis 30h pro Woche)

für den gesamten sportlich konzeptionellen Bereich und die Koordination des Schiedsrichterwesens unter besonderer Berücksichtigung des stetig wachsenden Jugendbereichs des Vereins.

Wir sind:
Die Basketball Gemeinschaft Zehlendorf e.V. (BGZ) ist ein gemeinnütziger Verein mit Sitz in Berlin-Zehlendorf. Nachdem die vergangenen Jahre zu einem stetigen Wachstum im Mini- und Jugendbereich geführt haben, suchen wir für die anstehenden Herausforderungen einen Sportkoordinator, der die Potenziale des drittgrößten Berliner Basketballvereins in die richtigen Bahnen lenkt.

Diese Aufgaben erwarten Dich bei uns:
– Verantwortung für die vereinsinterne Saisonplanung und –durchführung
– Operative Unterstützung des ehrenamtlich tätigen Vorstands bei der Entwicklung von sportlichen Konzepten
– Die Entwicklung einer langfristigen Ausrichtung für den Jugendbereich (unter anderem mit der Anbindung an das JBBL Kooperationsteam Higherlevel Berlin)
– Betreuung von mindestens einer Basketballmannschaft bei der BG Zehlendorf
– Akquise und Betreuung von (neuen) Trainern- und Schiedsrichtern
– Koordination der Anmeldungen von Trainern und Schiedsrichtern zu Lehrgängen und Fortbildungen.
– Durchführung von internen Fortbildungen und Mentoringprogrammen für den BGZ-Trainer- und Schiedsrichternachwuchs
– Koordination aller SR-Ansetzungen der BGZ (u.a. Teilnahme an Schiedsrichterwarte-treffen und dessen Vor- und Nachbereitung, Ansetzungen mit SR besetzen, SR-Abrechnungen erstellen)
– Ausbau der Schulkooperationen im Steglitz-Zehlendorfer Kiez (Grund- und Oberschulen); u.U. mit Option auf Zusatzverdienst durch Tätigkeiten an Schulen
– Mögliches Mitwirken bei der Organisation von Camps in Zusammenarbeit mit anderen Trainern (in Hinblick auf sportliche Ausrichtung und Durchführung).

Du erfüllst folgendes Profil:
– Interesse an einer langfristigen Perspektive bei BG Zehlendorf
– Interesse an einer fortwährenden Aus-und Fortbildung der eigenen Kompetenzen
– Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Eigenorganisation und Kommunikationsfertigkeiten
– mehrjährige Erfahrung als Trainer und Schiedsrichter (Vorzugsweise im Berliner Spielbetrieb)
– min. Besitz der C-Trainer Lizenz (Zusatz: Leistungssport) und der DBB-Schiedsrichterlizenz

Wünschenswerte Zusatzqualifikationen:
– Besitz oder geplanter Erwerb der Vereinsmanagerlizenz beim LSB Berlin

Wir bieten Dir:
– eine sozialversicherungspflichtige Stelle mit Zuverdienstpotenzial
– eine anspruchsvolle und sinnstiftende Tätigkeit
– ein hohes Maß an Eigenverantwortung und inhaltlicher Kreativität
– eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten und kollegialen Umfeld
– größtenteils die Möglichkeit, in zeitlicher und organisatorischer Flexibilität zu agieren

Kontakt:
Die Vertraulichkeit deiner Bewerbung wird zugesichert. Rückfragen zu inhaltlichen Fragen beantwortet Dir gerne Andreas Fuß (sport@bgz.net) und Marcus Gehrmann (sport@bgz.net oder 0179 149 33 71). Bitte richte Deine aussagekräftige Bewerbung mit Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen, weiteren Referenzen sowie mit deiner Gehaltsvorstellung bis zum 31.03.2017 per E-Mail an sport@bgz.net.

____________________________________________________________________________________________

 

Niedersächsischer Basketballverband e.V.
Stellenausschreibung

Der Niedersächsische Basketballverband e.V. (NBV) sucht engagierte

Praktikanten

für verschiedene Projekte im Event- und Sportmanagement

Der NBV ist der Landesfachverband für die Sportart Basketball in Niedersachsen, dessen wichtigste Aufgabe darin liegt, den Basketballsport nachhaltig zu fördern. Für diesen Zweck verfolgt der NBV vielfältige Maßnahmen und Projekte im Schul-, Nachwuchs-, Leistungs-, Breiten- und Freizeitsport.

Die Aufgaben:
+ Unterstützung bei der Vorbereitung, Planung, Durchführung und Evaluation von:
o 3X3-Turnieren in Niedersachsen
o Basketball-Familientage (vier in 2017)
o NBV SPALDING Camp 2017
o NBV-Pokalfinale

Wir bieten:
+ ein interessantes Aufgabengebiet an der Schnittstelle Verband und Sportverein,
+ eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit,
+ Einbindung in ein integratives und offenes Arbeitsumfeld,
+ Raum für Entfaltung und das Ausleben von individuellen Fähigkeiten,
+ ein junges, lustiges und freudvolles Geschäftsstellenteam,
+ ein professionelles, ziel- und erfolgsorientiertes Geschäftsstellenteam,
+ Umfassende Betreuung und Unterstützung inkl. Feedback-Gespräche,
+ die Möglichkeit fachspezifischer Fortbildungen mit Kostenübernahme.
+ Vernetzung und Einblicke bei Bundesliga-Clubs und dem Deutschen Basketball Bund

Der/die Bewerber/innen sollen:
+ Spaß an der Arbeit im Team, mit anderen Sportlern/innen und jungen Menschen haben,
+ eine hohe Lernbereitschaft und Interesse an der eigenen Weiterentwicklung haben,
+ eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit mitbringen,
+ Begeisterungsfähigkeit und kreative Eigeninitiative ausleben,
+ Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden in den Sommermonaten haben
+ Lust auf gemeinsame Team-Incentives haben

Der Beginn und die Dauer des Praktikums kann individuell besprochen und vereinbart werden. Ihr wollt „UnserSpiel mitgestalten!“, dann freuen wir uns auf eure Bewerbungen. Wir freuen uns auf eure vollständigen Bewerbungen per E-Mail an info@nbv-basketball.de. Für Fragen zur Stellenausschreibung meldet euch gerne unter 0511.449853-15 oder per E-Mail.

____________________________________________________________________________________________

 

LINDEN DUDES e.V. (Hannover) sucht

 

Freiwillige im BFD
Der LINDEN DUDES e.V. – ein junger, dynamischer und innovativer Basketballverein – sucht im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes zwei-vier Freiwillige für die DUDES BASKETBALL ACADEMY (DBA). Die Stellen sind ab 01. August 2017 und für einen Zeitraum von 12 Monaten zu besetzen. Der Einsatzort ist die DBA in enger Kooperation mit einer Ganztagsgrundschule in Hannover, Stadtteil Linden.

Aufgabenschwerpunkte im Rahmen der DBA (19,5 Std./Woche):
– Betreuung von Schul-AGs / Schulvereinsteams an Grundschulen im Stadtteil Linden
– Koordination der DUDES-Schulliga
– Trainer-/Betreuertätigkeit der U10/U12/U13/U14 Jugendmannschaften
– Trainertätigkeit in der DUDES-Ballschule, Angebote in der KITA
– Maßnahmen im Rahmen der Stützpunktförderung „Integration durch Sport“
– Zielgruppenspezifische Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen
– Organisatorische Aufgaben (Durchführung von Veranstaltungen/Camps/Turnieren)
– Administrative Aufgaben im Vereinsmanagement

Aufgabenschwerpunkte im Rahmen der Ganztagsgrundschule (19,5 Std./Woche):
– Unterstützung bei der Umsetzung der Ganztagsbetreuung der Grundschule
– Unterstützung von Lehrkräften sowie die Durchführung von aktiven Bewegungspausen
– Unterstützung bei der Durchführung von Projekten im Rahmen der Ganztagsbetreuung

Wir bieten:
– Ein interessantes Aufgabengebiet an der Schnittstelle Schule, Ganztagsbetreuung und Sportverein sowie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
– Möglichkeit zum Erwerb der DBB C-Lizenz im Rahmen von 25 Seminartagen
– Einbindung in ein integratives und offenes Umfeld
– Umfassende Betreuung und Unterstützung
– Taschengeld in Höhe von 300,00 Euro/Monat, 26 Urlaubstage
– Dienstfahrrad, Notebook, Outfit und Unterstützung bei der Wohnungssuche

Die Bewerberin/der Bewerber sollten folgendes Anforderungsprofil erfüllen:
– Spaß und Interesse an der Kinder- und Jugendarbeit
– Affinität zum Basketball, nach Möglichkeit erste Erfahrungen als Betreuer/Coach bzw. alternative Erfahrung in anderen Sportarten
– Hohe Teamfähigkeit und Eigeninitiative
– Organisationstalent und Einsatzbereitschaft
– Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
– Nach Möglichkeit Führerschein

Wir freuen uns auf die Bewerbung von sportbegeisterten jungen Frauen und Männern im Alter von 18-27 Jahren. Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung. Eure schriftliche Bewerbung (per Email), mit Foto, Zeugniskopien sowie Qualifikations- u. Tätigkeitsnachweisen richtet Ihr bitte an:
LINDEN DUDES e.V. / DUDES BASKETBALL ACADEMY
Herr Marco Lutz  0511-10547353,  0179-5253677
Postfach 910605  mlutz@lindendudes.de
30426 Hannover

___________________________________________________________________________________________

 

Die Sports Charity Mwanza ist eine gemeinnützige deutsch-tansanische Organisation, die gemeinsam mit der Verwaltung und den regionalen Sportverbänden in der Region Mwanza eine nachhaltige Sportinfrastruktur aufbauen will. Bisher fehlt es an organisierten Vereinsstrukturen und der dazu notwendigen Infrastruktur. Unser tansanisches und internationales Team organisiert Gelder, baut Sportstätten (aus), fördert Vereinsgründungen und stattet die Vereine mit Spielmaterialien aus. Darüber hinaus werden Trainer fortgebildet und in Workshops wichtige soziale und pädagogische Elemente an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene weitergegeben.

Volunteering/Praktika – Basketballentwicklungshilfe m/w
(Dauer: 4-6 Monate, Beginn: Januar-Mai, Art: unentgeltliches Praktikum, Ort: Mwanza/Tansania)

Bei uns erwartet dich mehr als nur ein gewöhnliches Praktikum. Wir suchen sportbegeisterte Mitgestalter, die das Herz an der richtigen Stelle haben. Du wirst unser internationales Team in Mwanza (ca. 1 Million Einwohner) repräsentieren und den Aufbau des Vereinssports in deiner jeweiligen Sportart vorantreiben. Wir unterstützen die Entwicklung der vier populärsten Mannschaftssportarten im Land: Basketball, Fußball, Netball und Volleyball. Während du lokalen Coaches und Nachwuchssportlern viel mit auf den Weg geben kannst, wirst du auch merken, wie viel du von Ihnen menschlich für dein weiteres Leben lernen kannst. Mehr Informationen zur Charity und der Situation in deiner Sportart findest du unter www.scmwanza.org.

Deine Aufgaben:
– In 2er oder 3er Teams wirst du in deiner Sportart Vereinsstrukturen aufbauen und Trainer ausbilden
– Eine Mischung aus Trainer, Sozialarbeiter und Projektmanager eines Social Start-Ups
– Evaluierung der Effektivität unserer Arbeit, Weiterentwicklung der Charity und Networking
– Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising und eine Menge Spaß bei und nach der Arbeit haben

Anforderungsprofil:
– Lust nach der Ausbildung, während oder nach dem Studium etwas zu bewegen
– Gute Englischkenntnisse und Offenheit für neue Kulturen
– Begeisterung für Sport und soziale Arbeit, idealerweise Erfahrung als Trainer in deiner Sportart
– Organisationstalent, Flexibilität, Ehrgeiz und selbstständiges Arbeiten
– Humor, Lockerheit und ein kommunikatives Wesen

Wir bieten:
– Einführungsmonat in Tansania
– Mentoring durch tansanische und internationale Projektleiter. Die Kultur in Tansania ist so unterschiedlich von der unsrigen und wir können sehr viel voneinander lernen.
– Die Chance neue Fähigkeiten im Projektmanagement und in der sozialen Arbeit zu erlenen
– Die Möglichkeit dich zu entfalten und deine Idee als Teil eines jungen Projektteams einzubringen
– Ein gerade neu renoviertes Freiwilligenhaus und eine geniale Freiwilligenkultur
– Genug freie Tage um das wohl schönste Land Afrikas zu erkunden (Serengeti, Sansibar, Kilimandscharo)

Wenn du Lust hast Teil des SC Mwanza Teams zu werden, dann schicke eine aussagekräftige Bewerbung an: info@scmwanza.org

____________________________________________________________________________________________

 

Der Niedersächsische Basketballverband e.V. (NBV) bietet ein

Praktikum im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit

Der NBV ist der Landesfachverband für Basketball in Niedersachsen, dessen wichtigste Aufgabe darin liegt, den Basketballsport nachhaltig zu fördern. Für diesen Zweck verfolgt der NBV verschiedene Maßnahmen und Projekte im Schul-, Nachwuchs-, Leistungs-, Breiten- und Freizeitsport. Ein wichtiger Bereich ist dabei die öffentliche Wahrnehmung des Verbandes in den Medien, u.a. in den Sozialen.

Die Aufgabenschwerpunkte sind:
– die Planung von Kommunikationsmaßnahmen für Website und Social Media,
– die Weiterentwicklung des Status Quo im Bereich Social Media,
– die redaktionelle Unterstützung von „UnserSpiel! Erzählt!“,
– die projektbezogene Berichterstattung (z.B. Verbandstag, NBV-Pokal, Landesmeisterschaften,…),
– sowie eigene Ideen für Stories rund um den Basketball in Niedersachsen entwickeln.

Wir bieten:
– ein interessantes Aufgabengebiet an der Schnittstelle Verband und Sportverein,
– eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit,
– Einbindung in ein integratives und offenes Arbeitsumfeld,
– Raum für Entfaltung und das Ausleben von individuellen Fähigkeiten,
– ein junges, lustiges und freundvolles Geschäftsstellenteam,
– ein professionelles, ziel- und erfolgsorientiertes Geschäftsstellenteam,
– Umfassende Betreuung und Unterstützung inkl. Feedbackgesprächen,
– die Möglichkeit fachspezifischer Fortbildungen mit Kostenübernahme.

Die Bewerber/innen sollen:
– Spaß an der Arbeit im Team, mit anderen Sportlern/innen und jungen Menschen haben,
– eine hohe Lernbereitschaft und Interesse an der eigenen Weiterentwicklung haben,
– eine hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit mitbringen,
– Begeisterungsfähigkeit und kreative Eigeninitiative ausleben,
– müssen Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden in den Sommermonaten haben
– Lust auf gemeinsame Team-Incentives haben.

Der Beginn und die Dauer des Praktikums kann individuell besprochen und vereinbart werden. Ihr wollt „UnserSpiel! Mitgestalten!“, dann freuen wir uns auf eure Bewerbungen.

Danny Traupe
Projektreferent
Für Rückfragen:
Tel.: 0511.449853-15
Fax: 0511.449853-19
traupe@nbv-basketball.de

 

________________________________________________________________________________________________

 

Der ALBA BERLIN Basketballteam e.V. sucht Verstärkung:

Der ALBA BERLIN Basketballteam e.V. sucht sowohl

hauptamtliche Basketballtrainer/innen

in Voll- oder Teilzeit als auch auf Honorarbasis in den Tätigkeitsfeldern „ALBA macht Schule“ und im Vereinsbasketball sowohl für den weiblichen als auch den männlichen Bereich. Es können sich Trainer/innen aus dem gesamten Bundesgebiet bewerben, wir freuen uns aber auch über Interessenten aus Berlin.

Die Aufgabenschwerpunkte liegen:
In der aktiven Umsetzung des Projektes „ALBA macht Schule“ an einer unserer Partnerschulen (Unterstützung der Lehrer/innen im Sportunterricht, Leiten einer Basketball-AG)
– Verantwortlichkeit für Teambetreuung im Trainings- und Spielbetrieb bei ALBA BERLIN oder bei einem unserer Partnervereine
– Mitarbeit an Basketball-Projekten von ALBA BERLIN
– Mitarbeit in Feriencamps von ALBA BERLIN
– Teilnahme an Aus- und Fortbildungsmaßnahmen
– Organisatorische Aufgaben

Wir bei ALBA BERLIN, dem größten Basketballverein in Deutschland, leben von hochmotivierten und zielstrebigen Menschen, die mit uns unser Programm leben und mitprägen wollen.

Bewerbungsvoraussetzungen sind somit:
Interesse an einer langfristigen Perspektive bei ALBA BERLIN oder bei einem unserer Partnervereine
– Interesse an einer fortwährenden Aus- und Fortbildung der eigenen Kompetenzen
– Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Loyalität und Eigenorganisation
– Kommunikatives, selbstbewusstes Auftreten
– Der Besitz einer gültigen Trainerlizenz ist wünschenswert
– Führerschein

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden sowie außerhalb normaler Bürozeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Belastbarkeit wird vorausgesetzt. Dienstort ist Berlin. Wir bieten eine abwechslungsreiche, eigenständige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Potential im Tätigkeitsfeld sowie flache Hierarchien in einem kollegialen Umfeld.

Ihre ausführliche Bewerbung mit Zeugniskopien, Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte per E-Mail an: bewerbung@albaberlin.de

Zum Vorstellungsgespräch in unserer Geschäftsstelle – Cantianstraße 24, 10437 Berlin –  ist ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen. Reisekosten auswärtiger Bewerber/innen werden nicht erstattet.

 

________________________________________________________________________________________________

 

Der ALBA BERLIN Basketballteam e.V. sucht Verstärkung im Programm ALBA Kitasport:

Wir suchen ab sofort

eine/einen Trainer/in

für den Einsatz an unseren Partnerkitas in Berlin im Bereich frühkindliche Bewegungserziehung mit Kindern im Alter von 3 bis 6 Jahren.

Anforderungsprofil:
Erfahrungen in der Organisation und Durchführung von Bewegungsangeboten für Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahre
– Fundierte didaktische und methodische Kenntnisse
– Idealerweise abgeschlossene Erzieherausbildung, abgeschlossenes sportwissenschaftliches Studium an einer Hochschule oder anderweitige Qualifizierungen (auch in der Ausbildung befindlich möglich)
– Qualifikationen oder Lizenzen im Bereich Kindersport
– Flexibilität und eigenverantwortliches Arbeiten
– Hervorragende Kommunikationsfähigkeit

Aufgabengebiete:
Leitung von wöchentlichen Angeboten im Bereich Bewegung, Spiel und Sport für unterschiedliche Altersgruppen
– Enge Zusammenarbeit mit dem Erzieherteam
– Organisation, Durchführung und konzeptionelle Mitarbeit an ALBA Kita-Olympiaden

Wir bieten:
Eine verantwortungsvolle und entwicklungsfähige Position
– Eine sehr kollegiale Arbeitsatmosphäre in engagierten Teams
– Ein dynamisches und abwechslungsreiches Arbeitsfeld

Wenn Du Spaß daran hast, dich in einem wachsenden Verein mit und für Kinder in der frühkindlichen Bewegungserziehung zu engagieren, belastbar bist und eine unbefristete Honorartätigkeit mit der Möglichkeit der Ausweitung suchst, dann freuen wir uns auf Dich. Deine Bewerbungsunterlagen mit Zeugniskopien, Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen schickst Du bitte per Email an: bewerbung@albaberlin.de

Zum Vorstellungsgespräch in unserer Geschäftsstelle – Cantianstraße 24, 10437 Berlin –  ist ein erweitertes Führungszeugnis vorzulegen. Reisekosten auswärtiger Bewerber/innen werden nicht erstattet.