Jobs

In dieser Rubrik sammeln wir für Sie interessante Jobangebote aus dem Bereich des Sports allgemein und auch speziell aus dem Basketball.

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

Der Basketballverband Rheinland-Pfalz e.V. sucht zum 01.08.2016

eine/n Verbandstrainer/-in Nachwuchsleistungssport

Die Aufgabenschwerpunkte sind:
– Weiterentwicklung der Konzeption der Jugendleistungsförderung des BVRP (Im Hinblick auf Strukturplan, Sichtung, Trainer, Stützpunkte, Regionalkonzept, Jahresplanung, Wettkampf, Kader, Ausbildung).
– Ausbau der Förderstrukturen als fachliche/r Leiter/in des Landesstützpunktes Speyer, insbesondere Talentfindung und -förderung.
– Einsatz im Jugendleistungsbasketball des BVRP
– Zusammenarbeit mit dem BVRP Ressort Leistungssport und dem Landessportbund
– Finanzplanung im Kaderbereich
– Betreuung und Training der Kader in Zusammenarbeit mit den Auswahltrainern
– Teilnahme an Lehrgängen, Turnieren, Sichtungen von Kadern (männlich und weiblich, Regionalkader, Bezirkskader)
– Mitarbeit in der Traineraus- und -weiterbildung (Coach Clinics / Lehrgänge etc.)
– Öffentlichkeitsarbeit

Sie erfüllen folgendes Anforderungsprofil:
– Basketball A-Trainer-Lizenz
– Hochschulstudium im Leistungssportbereich oder Diplomtrainerstudium der Trainerakademie des DOSB oder vergleichbare Qualifikationen
– mehrjährige Erfahrung im Nachwuchsleistungssport auf Vereins- und/oder Verbandsebene
– Kenntnisse und Erfahrungen in der Verbandsarbeit
– Erfahrungen im Bereich der Traineraus- und -weiterbildung
– Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten, hohes Maß an Eigenverantwortung, Organisationsfähigkeit, Selbständigkeit und Flexibilität
– sehr gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software (Word/Excel/Power Point)

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden, sowie außerhalb normaler Bürozeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität, hohe Belastbarkeit, sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Führungsqualitäten werden vorausgesetzt. Außerdem bringen Sie Idealismus, empathische Fähigkeiten und die Freude mit
jungen Menschen zu arbeiten mit. Dienstsitz ist am Landesleistungszentrum Speyer. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine Verlängerung ist angestrebt.

Ihre ausführliche Bewerbung mit Zeugniskopien, Foto, Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen sowie Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrem frühesten Eintrittszeitpunkt richten Sie bitte bis zum 5. Juni 2016 per E-Mail an bewerbung@bvrp.de.

Kurzdarstellung des Arbeitsgebers:
Der Basketballverband Rheinland-Pfalz ist der Fachverband Basketball in Rheinland-Pfalz und mit rd. 85 Vereinen und mehr als 7.000 Mitgliedern einer der 16 Landesverbände im DBB. Der BVRP ist u.a. zur Förderung des Nachwuchsleistungssports im weiblichen und männlichen Bereich sowie für weitere
Themengebiete rund um die Talentförderung verantwortlich.

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

Der Basketballverband Baden-Württemberg e.V. mit über 25.000 Sportlerinnen und Sportlern in rund 250 Vereinen sucht zum 1. September 2016

eine/n Referent/in Strukturmaßnahmen

in Teilzeit (75%). Der Arbeitsplatz liegt verkehrsgünstig in der Geschäftsstelle des Verbandes in Stuttgart-Bad Cannstatt. Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Aufgabeninhalte sind u.a.:
– Entwicklung und Betreuung von vorhandenen und neuen Projekten (z.B. Grundschulligen, 3×3 Basketball)
– Beratung und Unterstützung der Vereine zu Themen wie „Kooperation Schule-Verein“, Ganztagesschule, etc.
– Mitarbeit in der Geschäftsstelle

Wir erwarten:
– Abgeschlossenes Hochschulstudium mit Sportbezug oder vergleichbare, abgeschlossene Berufsausbildung
– Fähigkeit eigenverantwortlich arbeiten zu können
– Kontaktfreudigkeit und Aufgeschlossenheit
– Affinität zur Sportart Basketball
– Belastbarkeit, hohes persönliches Engagement sowie Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende und am Abend
– sehr gute EDV-Kenntnisse
– Fahrerlaubnis Klasse B
– Erfahrung in der Vereins-/Verbandsarbeit im Sport sind wünschenswert
– Fähigkeiten zur Projektinitiierung

Wir bieten:
Eine sehr interessante, vielseitige und herausfordernde Aufgabe
– Mitarbeit in einem jungen, engagierten Team
– Die Möglichkeit eigene Ideen einzubringen und umzusetzen
– Bezahlung angelehnt an TVÖD E9

Bei Interesse erbitten wir Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.06.2016 an den Geschäftsführer des Basketballverbandes Baden-Württemberg e.V., Christoffer Mörbe, Fritz-Walter-Weg 19, 70372 Stuttgart. Sollten Sie in einem ungekündigten Arbeitsverhältnis stehen sichern wir Ihnen selbstverständlich eine absolute Vertraulichkeit Ihrer Bewerbung zu.

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

Duales Fernstudium „Bachelor of Arts Sportökonomie“ an der DHFPG bei der SpVgg Roth
Die SpVgg Roth: … ist ein Mehrspartenverein mit über 600 Mitgliedern in der Kreisstadt Roth bei Nürnberg. Als Jugendstützpunkt der Brose Baskets Bamberg und Stützpunkt des Bayerischen Basketballverbandes ist dieser Verein sowohl mit dem Leistungs-, als auch mit dem Breitensport bestens vernetzt. Besondere Arbeitsschwerpunkte sind innovative Konzepte für die Zusammenarbeit von Schule und Verein sowie Sportangebote für jugendliche Asylbewerber.

Informationen zum Studium:
Der Studiengang qualifiziert durch wichtige Kompetenzen z. B. in Ökonomie, Sportmarketing und Eventmanagement für Führungsaufgaben bei Vereinen, Verbänden, Agenturen, Sportartikelherstellern sowie Fitness- und Freizeitunternehmen.
– Duales Studium mit einer Kombination aus betrieblicher Ausbildung und Fernstudium mit kompakten Präsenzphasen
– Akkreditierter und staatlich anerkannter Studiengang
– Bachelor of Arts; Sportökonomie
– Dauer: 7 Semester / 42 Monate mit insgesamt 69 Tagen Präsenzunterricht.

Was wir bieten:
Ein angenehmes, vielfältiges Arbeitsumfeld mit einem hohen Maß an Eigenverantwortung und Gestaltungsmöglichkeiten.
– Eine engagierte und expandierende Basketballabteilung
– Die Kombination aus etablierten Projekten und Raum für Kreativität
– Fachkundige Anleitung
– Übernahme der Studiengebühren
– Eine jährlich ansteigende Ausbildungsvergütung
– Sukzessive Übernahme von Projektverantwortung

Wen wir suchen:
Engagierte Menschen …
– die ihres Sportbegeisterung mir ihrem Beruf verbinden wollen
– die Lust auf die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen haben
– die idealerweise schon als Jugendtrainer oder FSJ-ler (m/w) tätig waren
– die bereits Basketballkenntnisse haben (ist nicht zwingend)
– die neben sportlichen Ambitionen auch Interesse daran haben, Sport zu organisieren und zu finanzieren.
– die Events organisieren und auch am Wochenende mit durchführen wollen

Bewerbungen an:
SpVgg Roth – Basketball, Andreas Dobler, basketball@spvgg-roth.de
www.spvgg-roth.de http://www.dhfpg.de/bso.html

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

Sportlicher Leiter Nachwuchsprogramm / Jugendtrainer

Emotional, mitreißend, spannend: Das ist Basketball in Gießen.

Die GIESSEN 46ers GmbH & Co. KG ist für die Durchführung des Spielbetriebs und die Vermarktung des Profi-Basketball-Klubs GIESSEN 46ers zuständig, der am Spielbetrieb der Beko Basketball Bundesliga teilnimmt.

Zur Verstärkung des Nachwuchsprogramms suchen wir zum 15.06.2016 einen hauptamtlichen Sportlichen Leiter Nachwuchsprogramm / Jugendtrainer (w/m) in Vollzeit.

Ihre Aufgaben:

Sie koordinieren den männlichen Nachwuchsbereich, der in der Basketball Akademie Gießen Mittelhessen ausgegliedert ist. Die BAGM nimmt mit ihren Mannschaften sowohl am Spielbetrieb der NBBL als auch der JBBL teil. Sie trainieren eines dieser Teams und zeichnen sich zudem für das Individualtraining der Talente aus.

Des Weiteren sind Sie in dieser Funktion maßgeblich mitverantwortlich für die Anbindung der talentierten Jugendspieler an die Herren-Mannschaften, besonders die Licher BasketBären (2. Basketball-Bundesliga ProB) und die GIESSEN 46ers. Sie binden zudem die Vereine der Region mit ein und stellen somit die optimale Entwicklung und Ausbildung der Jugendspieler sicher. Darüber hinaus obliegt Ihnen die Erstellung und Verschriftlichung der Ausbildungskonzeption. Außerdem setzen wir das Interesse zur Mitarbeit an weiteren Projekten wie Basketball-Camps und den Schulaktivitäten voraus.

Ihre Qualifikation:

Sie besitzen mindestens die B-Trainer-Lizenz (Basketball) und können auf eine langjährige Erfahrung im Spitzen-Basketball, im Optimalfall sowohl als Spieler als auch als Trainer, zurückblicken. Die Ausbildung von Nachwuchsspielern liegt Ihnen im besonderen Maße am Herzen. Dabei scheuen Sie sich nicht vor der Arbeit vom Schreibtisch aus. Zudem zeichnet Sie Ihre Teamfähigkeit, Leidenschaft und Begeisterung für den Jugendbasketball aus.

Ihre Bewerbung:

Sollten diese Punkte auf Sie zutreffen, so freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung in elektronischer Form mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin. Wir weisen darauf hin, dass die Stelle kurzfristig, spätestens zum 15.06.2016, zu besetzen ist. Bitte senden Sie Ihre Unterlagen an nachwuchs@giessen46ers.de. Für Rückfragen stehen wir Ihnen vorab gerne zur Verfügung.

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

Der USC Leipzig e.V. (Abt. Basketball) bietet ab dem 01.09.2016 eine Einsatzstelle für das Freiwillige Jahr im Sport (FSJ)logo_uni_riesen
Der USC Leipzig (Abt. Basketball) hat sich der Nachwuchsförderung im Raum Leipzig verschrieben. Hierbei spielt neben der Betreuung von leistungs- und breitensportlichen Mannschaften im männlichen Jugendbereich der Altersklassen u8-u18 auch die Durchführung von Grundschul-AGs eine bedeutende Rolle, um unsere Sportart in der Stadt bekannter zu machen, Kinder frühzeitig mit diesem tollen Sport in Kontakt zu bringen und Talente zu erkennen.

Was wir bieten:
• Sehr interessante Arbeit an der Basis der Nachwuchsbetreuung und -förderung
• Erste Einblicke in die Arbeit als Trainer bzw. eine Möglichkeit, sich beruflich zu orientieren
• Möglichkeit zum Erwerb einer Trainerlizenz/Schiedsrichterlizenz im Basketball
• Zahlung eines monatlichen Taschengeldes von ca. 300 €
• ein motiviertes, junges Trainerteam

Aufgabenschwerpunkte:
• selbstständige Leitung von GTAs/AGs an Grundschulen/weiterführenden Schulen
• Co-Trainer bei einer Mannschaft im Nachwuchsbereich u8-u14
• Aufgaben als Kampfrichter/Scouter im Nachwuchsbereich bis u16 Bundesliga
• Pressearbeit (überwiegend Verfassen von Spielberichten für die eigene Webseite)
• Mitarbeit bei Schnupperstunden an Grundschulen, Basketballcamps, Vereinsfesten, Nachwuchsturnieren etc.

Anforderungsprofil:
• Spaß im Umgang mit Kindern und Jugendlichen
• Fähigkeit selbständig zu arbeiten
• nur volljährige Bewerber (mit Beginn der Tätigkeit)
• Fahrerlaubnis wäre hilfreich aber nicht dringend nötig
• Erfahrungen in der Sportart Basketball mindestens als Vereinsspieler/in sind zwingend notwendig
• Erfahrungen im Umgang mit Kindern/Jugendlichen und entsprechenden Trainingsgruppen wäre hilfreich
• Ambitionen als Lehrer/in, Lehramtsstudent/in und/oder Trainer/in wären wünschenswert
• Bereitschaft zur Arbeit am Wochenende ist unbedingt erforderlich

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung mit Lebenslauf und Tätigkeits- und Qualifikationsnachweisen. Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung.

Deine Bewerbung richtest du bitte (gerne per Mail) bis zum 25. Mai 2016 an:Logo_freiwilligensport

USC Leipzig e.V. Abt. Basketball
Dominik Braun
Am Sportforum 3, 04105 Leipzig
Mail: basketball@usc-leipzig.de
Telefon: 0176-21827108

 

______________________________________________________________________________________________________________


FWD 500x500 Kopie

Das Jugendsekretariat des Deutschen Basketball Bundes e.V. sucht

zum 01.09.2016

Teilnehmer/innen am Bundesfreiwilligendienst

 

Die Aufgabenschwerpunkte sind:
– Verwaltungstätigkeit im Jugendsekretariat des Deutschen Basketball Bundes
– Unterstützung bei der Planung und Durchführung von Maßnahmen des Jugendsekretariats
– Unterstützung beim Veranstaltungsmanagement im Jugend-, Breiten- und Freizeitsport
– Bearbeitung von Anfragen und Bestellungen
– Beratungsgespräche zu den Produkten und Projekten (nach Einarbeitung)

Der Dienstort ist Hagen. Ein vorbereitendes Praktikum ist möglich.

Die Bewerber/innen sollten folgendes Anforderungsprofil erfüllen:
– Kenntnisse/Basketballerfahrung als Spieler/in und/oder Trainer/in (wünschenswert)
– Spaß an der Arbeit mit anderen Sportlern/innen und jungen Menschen
– hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit und Flexibilität
– Interesse an der eigenen Weiterbildung/Qualifikation
– gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software
– Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden
– Führerschein Klasse B
– Bereitschaft zu einer Dienstzeit von min. 12 Monaten
– gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind hilfreich

Ihre ausführliche schriftliche Bewerbung mit Foto, Zeugniskopien sowie Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte bis zum 30.04.2016 an:

Deutscher Basketball Bund e.V.
Herrn Uwe Albersmeyer
Schwanenstraße 6-10
58089 Hagen
oder:
bewerbung@basketball-bund.de

 

______________________________________________________________________________________________________________

nbv-logo.gifDer Niedersächsische Basketballverband sucht Teilnehmer/innen am Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder am Freiwilligendienst im Sport (FWD) zum 01.08.2016

Der NBV ist der Landesfachverband für die Sportart Basketball in Niedersachsen, dessen wichtigste Aufgabe darin liegt, den Basketballsport nachhaltig zu fördern. Für diesen Zweck verfolgt der NBV verschiedene Maßnahmen und Projekte im Schul-, Nachwuchs-, Leistungs-, Breiten- und Freizeitsport.

 

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

– Unterstützung bei der Planung und Durchführung von projektbezogenen Maßnahmen

– Durchführung von Schulsportangeboten (AGs, Trainings) an Schulen in Niedersachsen

– Unterstützung beim Veranstaltungsmanagement im Schul-, Jugend-, Breiten- und Freizeitsport

– Verwaltungstätigkeit in der Geschäftsstelle des NBV

– Bearbeitung von Anfragen und Bestellungen

– Gestaltung und Umsetzung eines eigenen Projekts im Rahmen des BFD/FWD

– Dienstort ist Hannover

 

Wir bieten:

– Ein interessantes Aufgabengebiet an der Schnittstelle Schule, Sportverein und Verband

– eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit

– Möglichkeit zum Erwerb der DBB Trainer C-Lizenz im Rahmen von 25 Seminartagen

– Einbindung in ein integratives und offenes Umfeld

– Umfassende Betreuung und Unterstützung

 

Die Bewerber/innen sollten folgendes Anforderungsprofil erfüllen:

– Kenntnisse/Basketballerfahrung als Spieler/in und/oder Trainer/in (wünschenswert)

– Spaß an der Arbeit mit anderen Sportlern/innen und jungen Menschen

– hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit und Flexibilität

– hohe Lernbereitschaft

– Interesse an der eigenen Weiterbildung/Qualifikation

– gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software

– Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden

– Führerschein Klasse B

– Bereitschaft zu einer Dienstzeit von 12 Monaten

 

Wir freuen uns auf eure vollständigen Bewerbungen bis zum 31. Mai per E-Mail an Danny Traupe, traupe@nbv-basketball.de. Für Fragen zur Stellenausschreibung meldet euch gerne telefonisch unter 0511.449853-15 oder per E-Mail.

 

 

______________________________________________________________________________________________________________

nbv-logo.gifDer Niedersächsische Basketballverband e.V. (NBV) sucht Praktikanten im Bereich für verschiedene Projekte im Sportmarketing und Sportmanagement zum 01.08.2016

Der NBV ist der Landesfachverband für die Sportart Basketball in Niedersachsen, dessen wichtigste Aufgabe darin liegt, den Basketballsport nachhaltig zu fördern. Für diesen Zweck verfolgt der NBV verschiedene Maßnahmen und Projekte im Schul-, Nachwuchs-, Leistungs-, Breiten- und Freizeitsport.

 

Die Aufgabenschwerpunkte sind:

– Unterstützung bei der Vorbereitung, Planung, Durchführung und Evaluation von:

  • Projekten
  • Events
  • Marketingmaßnahmen
  • Kommunikationsmaßnahmen

– Unterstützung Veranstaltungsmanagement im Schul-, Jugend-, Breiten- und Freizeitsport

– Projektbezogene Verwaltungstätigkeiten

– Betreuung eines eigenen Projekts nach Absprache

– Dienstort ist Hannover und nach Bedarf Niedersachsen

 

Wir bieten:

– Ein interessantes Aufgabengebiet an der Schnittstelle Schule, Sportverein und Verband

– eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit

– Einbindung in ein integratives und offenes Umfeld

– Umfassende Betreuung und Unterstützung

 

Die Bewerber/innen sollten folgendes Anforderungsprofil erfüllen:

– Spaß an der Arbeit im Team, mit anderen Sportlern/innen und jungen Menschen

– Kenntnisse und Erfahrung aus Engagements im Sport allg., gerne Basketball

– hohe Lernbereitschaft und Interesse an der eigenen Weiterentwicklung

– hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit und Flexibilität

– gute PC-Anwenderkenntnisse der Office-Software

– Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden

– Führerschein Klasse B wünschenswert

Wir freuen uns auf eure vollständigen Bewerbungen bis zum 31. Mai per E-Mail an Danny Traupe, traupe@nbv-basketball.de. Für Fragen zur Stellenausschreibung meldet euch gerne telefonisch unter 0511.449853-15 oder per E-Mail.

______________________________________________________________________________________________________________

 

Stellenausschreibung Basketballtrainer/in

 

Das ALBA BERLIN Basketballteam e.V. sucht ab Sommer 2016

sowohl hauptamtliche Basketballtrainer/innen in Voll- oder Teilzeit als auch auf Honorarbasis

in den Tätigkeitsfeldern „ALBA macht Schule“ und im Vereinsbasketball sowohl für den weiblichen als auch den männlichen Bereich. Es können sich Trainer/innen aus dem gesamten Bundesgebiet bewerben, wir freuen uns aber auch über Interessenten aus Berlin.

Die Aufgabenschwerpunkte liegen:
in der aktiven Umsetzung des Projektes „ALBA macht Schule“ an einer unserer Partnerschulen (Unterstützung der Lehrer/innen im Sportunterricht, Leiten einer Basketball-AG)
– Verantwortlichkeit für Teambetreuung im Trainings- und Spielbetrieb bei ALBA BERLIN oder bei einem unserer Partnervereine
– Mitarbeit an Basketball-Projekten von ALBA BERLIN
– Mitarbeit in Feriencamps von ALBA BERLIN
– Teilnahme an Aus- und Fortbildungsmaßnahmen
– Organisatorische Aufgaben

Wir bei ALBA BERLIN, dem größten Basketballverein in Deutschland, leben von hochmotivierten und zielstrebigen Menschen, die mit uns unser Programm leben und mitprägen wollen.

Bewerbungsvoraussetzungen sind somit:
Interesse an einer langfristigen Perspektive bei ALBA BERLIN oder bei einem unserer Partnervereine
– Interesse an einer fortwährenden Aus- und Fortbildung der eigenen Kompetenzen
– Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Loyalität und Eigenorganisation
– Kommunikatives, selbstbewusstes Auftreten
– Der Besitz einer gültigen Trainerlizenz ist wünschenswert
– Führerschein

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden sowie außerhalb normaler Bürozeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Belastbarkeit wird vorausgesetzt. Dienstort ist Berlin. Wir bieten eine abwechslungsreiche, eigenständige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit großen Weiterentwicklungsmöglichkeiten und Potential im Tätigkeitsfeld sowie flache Hierarchien in einem kollegialen Umfeld.

Ihre ausführliche Bewerbung mit Zeugniskopien, Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen sowie Ihrer Gehaltsvorstellung richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail an:

Nicholas Behne | nicholas.behne@albaberlin.de

Die Vertraulichkeit der Bewerbung wird zugesichert.

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

Stellenausschreibungen Bundesfreiwilligendienst / Freiwilliges Soziales Jahr

 

Das ALBA BERLIN Basketballteam e.V. sucht ab dem 01./15.08.2016

Bundesfreiwilligendienstleistende und/oder FSJler/innen im Sport

für den Einsatz im Jugendbasketballprogramm.

Die Tätigkeit ist auf eine Dauer von zwölf Monaten angelegt. Es können sich Freiwillige aus dem gesamten Bundesgebiet bewerben, wir freuen uns aber auch über Interessenten aus Berlin.

Die unterschiedlichen Einsatzschwerpunkte sind:
Projektmanagement: Unterstützung und Assistenz bei dem Projekt der kinder+Sport Basketball Academy in Organisation, Vorbereitung, Durchführung und Evaluation.
– Kommunikationsmanagement: Unterstützung und Assistenz bei der internen und externen Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie dem Marketing der ALBA Jugend
– Event- und Veranstaltungsmanagement: Unterstützung und Assistenz bei der Organisation, Vorbereitung, Durchführung und Evaluation von Veranstaltungen der ALBA Jugend
– Projektmanagement: Unterstützung und Assistenz bei den Projekten „ALBA macht Schule“ und „Ferien und Freizeit“ in Organisation, Vorbereitung, Durchführung und Evaluation.
– Basketballtrainer: Unterstützung und Assistenz bei Basketballtrainingseinheiten in den Kooperationsschulen und/oder im Vereinsbasketball

Wir bei ALBA BERLIN, dem größten Basketballverein in Deutschland, leben von hochmotivierten und zielstrebigen Menschen, die mit uns unser Programm leben und mitprägen wollen.

Bewerbungsvoraussetzungen sind somit:
Interesse an einer fortwährenden Aus- und Fortbildung der eigenen Kompetenzen
– Offenheit für die Auseinandersetzung mit unserem Basketballprogramm
– Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein, Loyalität und Enthusiasmus
– Erfahrung als Spieler/in sind wünschenswert, aber keine Bewerbungsvoraussetzung
– Der Besitz einer gültigen Trainerlizenz ist wünschenswert, aber keine Bewerbungsvoraussetzung
– Führerschein der Klasse B wünschenswert

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden sowie außerhalb normaler Bürozeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Belastbarkeit wird vorausgesetzt. Dienstort ist Berlin. Wir bieten eine abwechslungsreiche und interessante Ausbildungstätigkeit im Tätigkeitsfeld des Kinder- und Jugendsports sowie flache Hierarchien in einem kollegialen Umfeld.

Sollten Sie sich für eine oder auch mehrer Einsatzschwerpunkte interessieren, so richten Sie Ihre Bewerbung mit Zeugniskopien, Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen bitte ausschließlich per E-Mail an:

Daniel Endres | daniel.endres@albaberlin.de

 

______________________________________________________________________________________________________________

 

LINDEN DUDES e.V. (Hannover) sucht Freiwillige im BFD

Der LINDEN DUDES e.V. – ein junger, dynamischer und innovativer Basketballverein – sucht im Rahmen des Bundesfreiwilligendienstes

zwei Freiwillige

für die DUDES BASKETBALL ACADEMY (DBA). Die Stellen sind ab Juli/August 2016 und für einen Zeitraum von zwölf Monaten zu besetzen. Der Einsatzort ist die DBA in enger Kooperation mit einer Ganztagsgrundschule in Hannover, Stadtteil Linden.

Aufgabenschwerpunkte im Rahmen der DBA (19,5 Std./Woche):
– Betreuung von Schul-AGs an Grundschulen im Stadtteil Linden
– Koordination der DUDES-Schulliga
– Trainer-/Betreuertätigkeit der U10/U12/U14 Jugendmannschaften
– Maßnahmen im Rahmen der Stützpunktförderung „Integration durch Sport“
– Zielgruppenspezifische Maßnahmen zur Integration von Flüchtlingen
– Organisatorische Aufgaben sowie Planung und Durchführung von Veranstaltungen (Camps, Turniere etc.)

Aufgabenschwerpunkte im Rahmen der Ganztagsgrundschule (19,5 Std./Woche):
– Unterstützung bei der Umsetzung der Ganztagsbetreuung der GrundschuleUnterstützung von Lehrkräften sowie die Durchführung von aktiven Bewegungspausen
– Unterstützung bei der Durchführung von Projekten im Rahmen der Ganztagsbetreuung

Wir bieten:
– Ein interessantes Aufgabengebiet an der Schnittstelle Schule, Ganztagsbetreuung und Sportverein sowie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit
– Möglichkeit zum Erwerb der DBB C-Lizenz im Rahmen von 25 Seminartagen
– Einbindung in ein integratives und offenes Umfeld
– Umfassende Betreuung und Unterstützung
– Taschengeld in Höhe von 300,00 Euro/Monat, 26 Urlaubstage
– Dienstfahrrad, Notebook, Outfit und Unterstützung bei der Wohnungssuche

Die Bewerberin/der Bewerber sollten folgendes Anforderungsprofil erfüllen:
– Spaß und Interesse an der Kinder- und Jugendarbeit
– Hohe Affinität zum Basketball, nach Möglichkeit erste Erfahrungen als Betreuer/Coach
– Hohe Teamfähigkeit und Eigeninitiative
– Organisationstalent und Einsatzbereitschaft
– Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office
– Nach Möglichkeit Führerschein

Wir freuen uns auf die Bewerbung von sportbegeisterten jungen Frauen und Männern im Alter von 18-27 Jahren. Für Rückfragen stehen wir gern zur Verfügung.
Eure schriftliche Bewerbung (gerne per Email), mit Foto, Zeugniskopien sowie Qualifikations- u. Tätigkeitsnachweisen richtet Ihr bitte an:
LINDEN DUDES e.V. DUDES BASKETBALL ACADEMY Herr Marco Lutz Postfach 910605 30426 Hannover, Tel. 0511-10547353, mobil 0179-5253677, E-Mail: mlutz@lindendudes.de

 

__________________________________________________________________________________________________________________

 

Stellenausschreibung für eine(n)


Hauptamtliche(n) Jugendtrainer(in)

Für die Basketball-Abteilung in Nördlingen suchen wir für die Saison 2016/2017 eine(n) hauptamtliche(n) Trainer(in) mit Schwerpunkt im leistungsorientierten Jugendbereich.

Von dem/der neuen Trainer(in) wünschen wir uns…
mindestens eine B-Trainer-Lizenz
– Führungs- und Teamkompetenz
– Erfahrung im Jugendbereich
– Kommunikationsfähigkeit in Deutsch
– Organisationstalent
– Engagement und Einsatzbereitschaft
– Positive Grundhaltung zur facettenreichen Vereinsarbeit in einem familiären Umfeld

Zu den Aufgaben gehören…
Betreuung von mindestens 2 Jugendmannschaften
– Planung und Durchführung des Trainings- und Spielbetriebs
– Unterstützung der Abteilung bei Organisation des Clubbetriebs
– Ausbau und Festigung der Basis

Schicken Sie Ihre aussagekräftige Bewerbung bis 30.04.2016 an:

Marga Riedelsheimer
Heidenheimer Straße 5
86720 Nördlingen
Telefon: 0 90 81 / 25607
Mobil: 0 151 / 18006617
Email: marga.riedelsheimer@online.de

oder

Florian Sefranek
Wilhelm-Löhe-Str.6
86650 Wemding
Mobil: 0151 / 54612435
Email: florian.sefranek@web.de

 

__________________________________________________________________________________________________________________

 

 

 

Der ALBA BERLIN Basketballteam e.V. sucht Verstärkung. Ab sofort suchen wir

eine/einen Honorartrainer/in

für unser ständig wachsendes KITA-Sportprogramm.

Im Mittelpunkt steht die praktische Arbeit in der Halle mit KITA-Gruppen in der Vorbereitung auf den Übergang zur Grundschule. Das wöchentliche Bewegungsangebot findet jeweils in einer Halle von ALBA Berlin statt.

Aufgabengebiete:

– Leitung von KITA-Sportgruppen
– Enge Zusammenarbeit mit dem Erzieherteam
– Wöchentliches Angebot im Bereich Bewegung, Spiel und Sport für die Vorschulkinder verschiedener KITAs
– Organisation, Durchführung und konzeptionelle Mitarbeit von KITA-Festivals

Bewerbungsvoraussetzungen:

– Flexibilität
– Erfahrungen im Bereich Spiel, Sport und Bewegung mit Kindern im Vorschulalter
– Idealerweise abgeschlossene Erzieherausbildung, abgeschlossenes sportwissenschaftliches Studium oder anderweitige Qualifizierungen im Kontext bewegungsorientierter Vorschulerziehung (auch in der Ausbildung befindlich möglich)
– Vorlage eines erweiterten polizeilichen Führungszeugnisses

Die Arbeitszeit für eine Kitagruppe beträgt 60min und steigert sich entsprechend der Anzahl der Kitagruppen. Die Vergütung erfolgt auf Honorarbasis. Die Honorartätigkeit ist unbefristet und bietet die Möglichkeit, Praxis und Theorie optimal zu verzahnen. Hierzu stehen Möglichkeiten der Weiterbildung durch den ALBA BERLIN Basketballteam e.V. zur Verfügung.

Interessenten wenden sich mit einer kurzen schriftlichen Bewerbung ab sofort per E-Mail an Mirko Petrick:
mirko.petrick@albajugend.de

________________________________________________________________________________________

 

Die Nürnberger Basketball Club GmbH sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Team Manager (m/w) in Vollzeit.

Wir sind…
– Die Nürnberger Basketball Club GmbH ist die Managementgesellschaft des Zweitligisten rent4office Nürnberg.

Wir erwarten…
– Organisationstalent, Belastbarkeit und zeitliche Flexibilität (Wochenendar-beit ist während der Saison üblich)
– Gute Anwenderkenntnisse in allen gängigen Office-Programmen
– Fließend Englisch, in Wort und Schrift
– Respektvolle und gewinnende Persönlichkeit
– Kontaktfreudigkeit
– Interesse am Sport
– Kenntnisse im Basketball
– PKW Führerschein
– Kaufmännische Ausbildung, Studium oder vergleichbare Qualifikationen
– Jemanden, der anpacken kann und den Club nach vorne bringen möchte, mit allem, was dazu nötig ist.

Wir bieten…
– Eine interessante Tätigkeit in einem jungen, dynamischen Unternehmen mit sportbezogenem Schwerpunkt, verschiedene Projekte rund um die Or-ganisation und das Management einer Basketball-Mannschaft
– Ein Arbeitsumfeld, in dem Sie schnell selbständig und eigenverantwortlich arbeiten können – mit guter Perspektive

Interesse?
Dann senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Gehaltsvorstellung per Mail an andreas.heim@n-bc.de.

(Stellenausschreibung vom 12. August 2015)
_______________________________________________________________________________________________________________

 

Stellenausschreibung ALBA BERLIN Basketballteam e.V.

Das ALBA BERLIN Basketballteam e.V. sucht ab sofort

Honorartrainer/innen in Teilzeit

für die Arbeit mit weiblichen Vereinsmannschaften und das Projekt „ALBA macht Schule“ und „MBS & ALBA – Ganz großer Sport in Brandenburg“.

Ihre Aufgabenschwerpunkte sind u.a.:
– Aktive Mitarbeit als AG-Trainer/in beim Projekt „ALBA macht Schule“ und/oder „MBS & ALBA – Ganz großer Sport in Brandenburg“
– Aktive Mitarbeit, sowohl organisatorisch als auch sportlich-inhaltlich in den weiblichen Nachwuchsmannschaften der ALBA Jugend

Bewerbungsvoraussetzungen:
– Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Eigenorganisation
– Gute Kenntnisse über den Basketballsport, vor allem im Mini- und Nachwuchsbereich
– Kommunikativ und selbstbewusstes Auftreten
– PKW-Führerschein

Die Bereitschaft zur Arbeit an Wochenenden sowie außerhalb normaler Bürozeiten, Teamfähigkeit, Flexibilität und hohe Belastbarkeit werden vorausgesetzt. Dienstort ist Berlin.

Wir bieten:
– Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in dem größten Basketballverein Deutschlands
– Die Mitarbeit in einem innovativen sowie qualitäts-, zukunfts- und serviceorientierten Verein
– Kollegiales Umfeld, flache Hierarchien
– ,Ein etabliertes Projekt mit enormem Potential im Tätigkeitsfeld

Ihre Bewerbung mit vorhandenen Qualifikations- und Tätigkeitsnachweisen richten Sie bitte ausschließlich per E-Mail so schnell wie möglich an:

Nicholas Behne | nicholas.behne@albaberlin.de
Die Vertraulichkeit der Bewerbung wird zugesichert. Zur Sicherung der Gleichstellung sind Bewerbungen qualifizierter Frauen besonders willkommen.

(8. September 2015)

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.