Anfahrt

DBB-Haus-400Anfahrtsbeschreibung zum Hans-Joachim-Höfig-Haus in Hagen

a) Anreise mit der Deutschen Bahn (10 Minuten Fußweg vom Hauptbahnhof)

Wenn Sie das Gebäude des Hauptbahnhofes Hagen verlassen, sehen Sie gegenüber das Postgebäude/Graf-von-Galen-Carrée liegen. Gehen Sie durch den Durchgang bei der Drogerie “Rossmann”, dann am ALDI vorbei durch die Tiefgarage. Sie gehen weiter geradeaus an einem Mercedes-Autohändler vorbei und passieren eine Eisenbahnunterführung. 50 Meter dahinter sehen Sie das Hans-Joachim-Höfig-Haus (Schwanenstraße 6-10) auf der rechten Seite.

b) Anreise mit dem Auto von der BAB 1 aus Richtung Köln/Bremen

Verlassen Sie die BAB 1 an der Ausfahrt Hagen-West/Nr. 88. Halten Sie sich am Ende der Ausfahrt rechts und folgen Sie dem Straßenverlauf bis zum Kreisverkehr. Verlassen Sie den Kreisverkehr an der ersten Ausfahrtmöglichkeit in Richtung Zentrum/B 54. Fahren Sie auf dieser Straße immer geradeaus (Herdecker Straße, Bechelte Straße, Eckeseyer Straße). Am Ende der Eckeseyer Straße folgen Sie der Beschilderung Hauptbahnhof/B 7 Schwelm. Sie lassen rechterhand den Hauptbahnhof und das Graf-von-Galen-Carrée liegen und fahren immer geradeaus auf der B 7 Richtung Schwelm weiter. Nach ca. 300 m fahren Sie durch eine Eisenbahnunterführung. 50 Meter weiter verlassen Sie die Hauptstraße und fahren schräg rechts in die Schwanenstraße. Rechterhand sehen Sie das Hans-Joachim-Höfig-Haus. Hinter dem Gebäude biegen Sie rechts ab (Schranke) auf den Parkplatz des Hans-Joachim-Höfig-Hauses.

c) Anreise mit dem Auto von der BAB 45 aus Dortmund/Gießen

Verlassen Sie die BAB 45 an der Ausfahrt Autobahnkreuz Hagen/Nr. 11. Wechseln Sie auf die BAB 46 in Richtung Hagen Zentrum. Nach Ende der Stadtautobahn fahren Sie weiter geradeaus in Richtung Stadtmitte. Folgen Sie im weiteren der Beschilderung Richtung Hauptbahnhof/B 7 Schwelm. Sie lassen rechterhand den Hauptbahnhof und das Graf-von-Galen-Carrée liegen und fahren immer geradeaus auf der B 7 Richtung Schwelm weiter. Nach ca. 300 m fahren Sie durch eine Eisenbahnunterführung. 50 Meter weiter verlassen Sie die Hauptstraße und fahren schräg rechts in die Schwanenstraße. Rechterhand sehen Sie das Hans-Joachim-Höfig-Haus. Hinter dem Gebäude biegen Sie rechts ab (Schranke) auf den Parkplatz des Hans-Joachim-Höfig-Hauses.

DBB auf Flickr

Bitte anklicken, um die Slideshow zu öffnen.